Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung ist die Spezifikation der von einem Projekt zu erbringenden Leistung.

Anzeige

Der Begriff Leistungsbeschreibung wird üblicherweise im Bauprojektmanagement verwendet und ist dementsprechend in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) implizit definiert. § 7 VOB Teil A fordert von einer Leistungsbeschreibung, dass sie die Leistung eindeutig und so erschöpfend beschreibt, "dass alle Bewerber die Beschreibung im gleichen Sinne verstehen müssen und ihre Preise sicher und ohne umfangreiche Vorarbeiten berechnen können." (VOB Teil A, 19.2.2010, S. 42)

Die VOB Teil A unterscheidet zwei Arten von Leistungsbeschreibungen: Das Leistungsverzeichnis und das Leistungsprogramm. Während das Leistungsverzeichnis einer detaillierten Spezifikation entspricht, stellt das Leistungsprogramm eine funktionale Beschreibung der zu erbringenden Leistung dar.

Eine Leistungsbeschreibung ist gleichbedeutend mit einem Lastenheft.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 23.07.2012.
Tech Link