Englischer
Begriff
  • Maturity

Reifegrad

Mit dem Begriff Reifegrad wird gemeinhin die Fähigkeit einer Organisation hinsichtlich einer bestimmten Methode oder eines Handlungs- und Führungsmodells beschrieben. Am bekanntesten ist die Verwendung des sog. Reifegrads im Capability Maturity Model des Software Engineering Institutes. Das Project Management Maturity Model verallgemeinerte das CMM auf den gesamten Bereich des Projektmanagements. Darüber hinaus ist der Begriff Reifegrad auch im Zusammenhang mit Risikomanagement, Qualitätsmanagement und anderen Managementbereichen zu finden.

Anzeige

Weitgehend durchgesetzt hat sich eine fünfstufige Skala zur Bestimmung des Reifegrads:

  1. Stufe 1 ist die der individuellen, nicht in der Organisation verankerten Fähigkeit
  2. Stufe 2 gilt bei dokumentierten Standards für den betrachteten Bereich
  3. Stufe 3 wird erreicht durch Aufbau einer Wissens/Erfahrungsbasis und der Implementierung von messbaren Kennzahlen in den betrachteten Prozessen.
  4. Stufe 4 bedeutet eine Orientierung der Organisation an Best Practices aus Benchmarking mit anderen Organisationen
  5. Stufe 5 ist erreicht, wenn die Organisation aus sich selbst heraus einen kontinuierlichen Lern- und Verbesserungsprozess betreibt.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Fachbeitrag, Ausgabe 6/2015von Julia Schmidt
5 Bewertungen
4.4
3 Kommentare
Am Flughafen München werden alle zwei Jahre Projektteams für herausragende Leistungen mit dem AirportProjects Award ausgezeichnet. Die Bewertung der...
Fachbeitrag, Ausgabe 20/2014von Dr. Tino Engländer
3 Bewertungen
4
2 Kommentare
Wenn Qualitäts- und Projektmanager miteinander streiten, leiden darunter Projekte und Produkte. Die gemeinsame Fachgruppe "Qualität und Projekte" der...
Methode, Ausgabe 18/2014von Petra Hollmeyer
6 Bewertungen
4.5
3 Kommentare
Durch regelmäßige Evaluation können Organisationen den eigenen PM-Reifegrad ermitteln und so ihr Projektmanagement kontinuierlich verbessern. Ein...
Fachbeitrag, Ausgabe 22/2013von Reinhard Wagner
8 Bewertungen
4.375
1 Kommentar
Mit Veröffentlichung der "IPMA Organisational Competence Baseline" (IPMA OCB) Ende September 2013 beschritt die International Project Management...
Fachbeitrag, Ausgabe 24/2012von Nicolai Rathmann
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Eine breite Themenvielfalt prägte den diesjährigen virtuellen Kongress zum "International Project Management Day", der am 15.11.2012 zum neunten Mal...
Fachbeitrag, Ausgabe 13/2012von Dr. Wolfgang Weber
15 Bewertungen
4.533335
2 Kommentare
Für projektorientiert arbeitende Unternehmen ist es wichtig, die richtigen Projekte auszuwählen. In vielen Firmen überwiegt jedoch noch ein...
Fachbeitrag, Ausgabe 17/2010von Dr. Wolfram von Schneyder
10 Bewertungen
3.8
0 Kommentare
Die Erwartungen an ein Project Management Office (PMO) reichen vom Coaching für Projektleiter bis hin zur Steuerung des gesamten Projektportfolios im...
Fachbeitrag, Ausgabe 14/2010von Dieter Tappe
2 Bewertungen
4.5
0 Kommentare
Wie effizient ist Ihre Projektarbeit? Ist sie vollständig an der Unternehmensstrategie ausgerichtet? Reifegradmodelle beantworten diese Fragen und...
Fachbeitrag, Ausgabe 15/2009von Kay Schulz
58 Bewertungen
4.327585
3 Kommentare
Vor einigen Jahren trat Kay Schulz eine Stelle als Projektleiter in der IT-Abteilung eines ausländischen Unternehmens an. Da die Firma einen sehr...
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2009von Martin Sedlmayer
34 Bewertungen
3.764705
3 Kommentare
In welche Richtung wird sich das Projektmanagement in der Zukunft entwickeln? Was müssen Unternehmen tun, um ihre guten Projektleiter zu halten? Wird...
Interview, Ausgabe 8/2009von Petra Berleb
28 Bewertungen
3.964285
3 Kommentare
Die Wirtschaftskrise geht auch am Projektmanagement nicht spurlos vorbei. Umsatzeinbrüche zwingen die Unternehmen zu Projekteinstellungen,...
Fachbeitrag, Ausgabe 5/2008von Wolfram Müller
29 Bewertungen
3.86207
3 Kommentare
Der Verzicht auf Methodik kann die Projektarbeit beschleunigen. Das zeigt die Erfahrung der 1...
Fachbeitrag, Ausgabe 15/2007von Kay Schulz
5 Bewertungen
4.2
0 Kommentare
Das CMMI-Prozessmodell, vorwiegend im angelsächsischen Raum verbreitet, dient zur Beurteilung der Prozessqualität bei der Software-, System- oder...
Tipp – Selbstmanagement, Ausgabe 13/2007von Dr. Georg Angermeier
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Projektitis ist eine gefürchtete Krankheit. Sie führt dazu, dass Vorhaben, die mit einer einfachen To-Do-Liste bewältigt werden könnten, wie...
Fachbeitrag, Ausgabe 11/2007von Nicolai Rathmann
3 Bewertungen
3.666665
0 Kommentare
PM-Zertifizierungen können die Karriere von Projektleitern fördern, Standards die Qualität des Projektmanagements verbessern. Einen direkten Einfluss...
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2007von Ralf-Peter Frick
1 Bewertung
5
0 Kommentare
Im Qualitäts- und Prozessmanagement sind diverse Normen und Methoden etabliert, wie z.B. die DIN ISO 9000, das Capability Maturity Model (CMM) oder...
Methode, Ausgabe 15/2006von Verena Korn
3 Bewertungen
3.333335
0 Kommentare
Probleme in Projekten sollten schnell und möglichst auf Dauer gelöst werden. Um dies zu erreichen, setzt das Finanzinstitut UBS ein siebenstufiges...
Fachbeitrag, Ausgabe 1/2006von Prof. Dr. Manfred Gröger
5 Bewertungen
4.2
0 Kommentare
Nur 13% der Projektarbeit in deutschen Organisationen sind wertschöpfend. Das ist das Ergebnis der Langzeitstudie "Projektmanagement: Abenteuer...
Fachbeitrag, Ausgabe 14/2005von Dr. Werner Dostal
2 Bewertungen
3.5
0 Kommentare
Zertifikate haben im Projektmanagement an Bedeutung gewonnen und sind heute eine wichtige Grundlage für Personalentscheidungen. Umstritten ist...
Fachbeitrag, Ausgabe 11/2004von Esther Blaurock
Bewertungen
0
0 Kommentare
Durch eine zunehmende Projektorientierung in den Unternehmen liegt der Fokus nicht mehr nur auf dem einzelnen Projekt. In den Mittelpunkt rückt immer...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 27.05.2004.
Tech Link