Das Märchen vom genauen Plan

Scheingenauigkeit ist keine Lösung

Informationen zum Buch
Das Märchen vom genauen Plan
Autor: Wuttke, Thomas
ISBN: 3945887011
Verlag: Gita-Verlag
Jahr: 2015
Seitenanzahl: 53 Seiten
Medienart: broschiert
Preis: 4,20 EUR
0
0 Kommentare

Verlagstext

Viele Planungsrunden in vielen Organisationen und Projekten erinnern oft an Märchenstunden. Sind aber leider nicht so unterhaltsam. Passend hierzu ein echtes Märchen. Ein Businessmärchen.

Zum Inhalt: Der Edle Eduard soll im Auftrag des Königs vier Kinkerlitzen bauen, kommt aber vor lauter Planung gar nicht zum Tun. Um die Ritter der Tafelrunde (aka Steuerkreis) zufriedenzustellen, erfindet der Edle Eduard munter Zahlen und baut ein Kunstwerk aus Lügen und Scheingenauigkeiten. Schließlich besteht die Gefahr, dass er im Falle einer Abweichung den Krokodilen zum Fraß vorgeworfen wird. Mit Hilfe von Siegbert dem Seher trifft Eduard die richtigen Entscheidungen und führt dann den Bau der Kinkerlitzen mit Risikomanagement zum Erfolg. Die Ritter sind entsetzt, der König überrascht, und die Krokodile bekommen auch noch etwas zwischen die Zähne.

Thomas Wuttke (Text) und Bernd Weick (Zeichnungen) beschreiben in diesem Businessmärchen treffsicher den Alltag im Planungsprozess und vergessen nicht, dass auch die Märchenwelt nicht ohne das übliche Instrumentarium, speziell den "Machtpunkten" auskommt. Planung ist alles - der Plan ist Nichts. Es ist kein Plädoyer gegen Planung, sondern gegen scheingenaue Planung. Komplexe Situationen werden nicht durch Scheinplanung gemeistert, sondern durch Flexibilität. Natürlich ist am Ende alles ein Märchen. Das Märchen vom genauen Plan.



Buch bewerten
Wie nützlich finden Sie dieses Buch?
Keine Stimmen
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.
Tech Link