Führung und Mikropolitik in Projekten: Der psychologische Faktor im Projektmanagement

Reihe: essentials

Führung und Mikropolitik in Projekten: Der psychologische Faktor im Projektmanagement

Reihe: essentials

Auf einen Blick

Führung und Mikropolitik in Projekten: Der psychologische Faktor im Projektmanagement

Buchautor
Wastian, Monika; Braumandl, Isabell; Weisweiler, Silke
ISBN
3658103205
Verlag
SpringerGabler
Seitenanzahl
45
Format
broschiert
Preis
9,99 EUR
Jahr
2015

Zusammenfassung

Monika Wastian, Isabell Braumandl und Silke Weisweiler stellen in diesem Essential einen neuen prozess- und zielorientierten Ansatz zur Führung in Projekten vor. Dieser erweitert das „klassische“ Projektmanagement um die psychologischen Dimensionen der Projektleitung: Die Führung von Menschen – Mitarbeitern und anderen Stakeholdern – und das Selbstmanagement des Projektleiters. In diesem Essential liegt der Fokus auf der Mitarbeiterführung und auf der Mikropoitik im Stakeholder-Netzwerk. Es enthält wissenschaftlich fundierte und praxisbewährte Handlungsempfehlungen zur prozessorientierten Mitarbeiterführung und für das psychologische Stakeholdermanagement in Projekten.

Der Inhalt: 

  • Beschreibung des Führungsansatzes

  • Psychologische Hintergründe, basierend auf Theorien und Erkenntnissen zur Prozess- und Zielorientierung, zur Mitarbeiterführung und zur Mikropolitik

  • Konkrete Hinweie auf typische Fallstricke und Fehler - und wie sie sich umgehen lassen

  • Eine Checkliste mit Empfehlungen für die prozess- und zielorientierte Führung und Mikropolitik in Projekten

Bewertungen und Kommentare

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 0
Alle anzeigen