▶ Perfect fit – Welche Projektmanagement-Software passt zu uns?

Websession: Perfect fit – Welche Projektmanagement-Software passt zu uns?

Projektmanagement-Tools erleichtern den Alltag – vorausgesetzt, sie passen zu Ihren "Projektschmerzen". Norman Frischmuth zeigt Ihnen in dieser Websession, wie Sie die richtige Projektmanagement-Software für Ihr Unternehmen finden.

▶ Perfect fit – Welche Projektmanagement-Software passt zu uns?

Websession: Perfect fit – Welche Projektmanagement-Software passt zu uns?

Projektmanagement-Tools erleichtern den Alltag – vorausgesetzt, sie passen zu Ihren "Projektschmerzen". Norman Frischmuth zeigt Ihnen in dieser Websession, wie Sie die richtige Projektmanagement-Software für Ihr Unternehmen finden.

Wir empfehlen zum Thema Anforderung
4 Stunden
12.09.2024
395,00,-
KI im Projektmanagement: Revolutionieren Sie Ihre Arbeitsweise

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen, wie KI Ihr Projektmanagement-Vorgehen grundlegend verändern kann. Sie bekommen einen Einblick in die unterschiedlichen Methoden der KI und wie Sie KI-Tools zur Datenanalyse, Risikoeinschätzung sowie Entscheidungsfindung in Ihre Projekte integrieren können. Der Kurs vermittelt tiefgreifende Kenntnisse in der Anwendung von KI zur Steigerung von Effizienz und Effektivität und befähigt die Teilnehmenden, KI-basierte Lösungen in ihre eigenen Projekte einzubinden. Mehr Infos

Worum geht’s?

Egal ob kleine, mittelständische oder große Unternehmen: Sie alle organisieren sich mithilfe von Projekten. Projektmanagement-Software dient dabei vielen als Unterstützung, z.B. bei Ablaufplanung und Ressourcenmanagement. Projekt ist jedoch nicht gleich Projekt – und so kann die Suche nach einem passenden Tool zu Problemen führen.

Denn nicht jedes Tool eignet sich für jede Projektart, Projektkultur oder Unternehmensgröße. Ein Tool, das z.B. Probleme löst, die Sie nicht haben, bringt Ihnen keinen Mehrwert. Die Suche nach der für Sie geeigneten Projektmanagement-Software beginnt daher mit einer Reflexion Ihrer aktuellen "Projektschmerzen". Wie das funktioniert und wie Sie die richtige Projektmanagement-Software für Ihr Unternehmen finden, erfahren Sie von Norman Frischmuth in dieser Websession.

Themen der Websession sind u.a.:

  • Die wichtigsten Bausteine: Projekt-, Portfolio- und Ressourcenmanagement
  • Warum braucht man Software für das Projektmanagement?
  • Was muss ein Projektportfoliomanagement leisten? 
  • Wie wählt man die geeignetste Projektmanagement-Software für das eigene Unternehmen aus?
  • Was sind die Risiken bei der Auswahl eines Projektmanagement-Tools?
  • Welche Projektmanagement-Software passt zu meiner Unternehmensgröße?

Zielgruppe

PM-Berater:innen, PMO, CEO, Portfoliomanager:innen

Warum lohnt es sich?

  • Sie erfahren, weshalb die passende Software für das Projektmanagement wichtig ist und was ein Projektportfoliomanagement leisten muss.
  • Sie lernen die Risiken bei der Auswahl eines Projektmanagement-Tools kennen.
  • Sie erfahren, welche Fragen Sie vor der Auswahl einer geeigneten Projektmanagement-Software im Unternehmen stellen müssen.

Unser Referent

Norman FrischmuthNorman Frischmuth ist Geschäftsführer der proventis GmbH. Seit knapp 20 Jahren steht er Unternehmen beratend zur Seite, wenn es um die optimale Gestaltung von Multiprojektmanagement (MPM) im Unternehmen geht. Neben seiner Mitwirkung in zahlreichen MPM-Implementierungsprojekten in Europa unterrichtet er zudem seit 2003 an Berliner Universitäten und Hochschulen (TU Berlin, Humboldt Universität, Beuth-Hochschule, HTW) mit Leidenschaft das Thema Projektmanagement. Er ist Gründer des YouTube-Kanals "PMBackstage" und des Video-Blogs "Projekte clever managen".

Beiträge des Referenten

Warum empfinden Anwender PM-Software oft eher als Belastung anstatt als Unterstützung? Weil sie viele Daten eingeben müssen, ohne ausreichenden Nutzen daraus ziehen zu können, lautet die These von Norman Frischmuth.

Let's play: Hybride Planung live erleben!

Kommt es nach der klassischen Projektplanung zu Veränderungen, werden die Vorhaben in der Praxis nur selten angepasst. Das führt zu Intransparenz. Eine Lösung ist die hybride Planung, die Ihnen Norman Frischmuth in dieser Websession live …

Unlocked Content
Vorschaubild

Bleibt das Projektmanagement in Ihrem Unternehmen hinter den Erwartungen zurück? Norman Frischmuth zeigt Ihnen in dieser Websession, wie Sie ein PMO erfolgreich aufbauen und welche Schritte hierfür wichtig sind. 

Unlocked Content

Viele Projekte = viele Probleme? Nicht mit einem guten Portfoliomanagement! Norman Frischmuth zeigt Ihnen Best Practices und konkrete Lösungsansätze, mit denen Sie den Überblick über Ihre Projekte behalten.

Unlocked Content
Let’s play: Ressourcenmanagement live erleben!

Fehlende Ressourcen und unrealistische Plantermine? Ein durchdachtes Ressourcenmanagement ist oft die Lösung! Norman Frischmuth gibt Ihnen in dieser Websession Best-Practice-Empfehlungen und zeigt Ihnen konkrete Beispiele aus der Praxis.

Unlocked Content
Vorschaubild

Im Multi-Projektmanagement und Portfoliomanagement ist Ressourcenmanagement oft mit Intransparenz und viel Komplexität verbunden. Wie Sie Ihr Ressourcenmanagement vereinfachen und z.B.

Unlocked Content
Best-Practice-Projektmanagement: Hybride Methoden und Arbeitsabläufe aus der Praxis

Wie Sie Ihr Projekt von der Initiierung bis zum Erreichen des Ziels effizient managen, zeigt Ihnen Norman Frischmuth in dieser Websession anhand von konkreten Szenarien aus der Praxis.

Unlocked Content

Unternehmen, die sich mit der Professionalisierung ihres Projektmanagements beschäftigen, gelangen schnell zur Frage, wie sich die Vielzahl von Projekten und deren Ressourcenabhängigkeiten sinnvoll steuern lassen.

Video ansehen

 

Das könnte Sie auch interessieren

Teil 1:
Vom Softwarewunsch zur Longlist
Sie benötigen eine neue Projektmanagement-Software und möchten diese am liebsten möglichst schnell und ohne größeren Aufwand beschaffen? Dr.
Teil 2:
Von der Longlist zum Kaufabschluss
Die Anforderungen an die neue PM-Software sind ermittelt, eine Longlist mit möglichen Produkten ist erstellt – nun geht es darum, die Liste stufenweise weiter einzugrenzen, um schließlich zu einer Kaufentscheidung zu gelangen. Dr.
Für die strukturierte Auswahl eines geeigneten PM-Tools stellt Michael Eichten Projekt- bzw. PMO-Leitern ein fünfstufiges Auswahl-Verfahren vor.

Für die Auswahl einer Software für Projektportfolio-Management (PPM-Tool) spielen neben detaillierten Analysen der Leistungsm

Unsere Abos: für jeden Bedarf das passende Abonnement

 

Das projektmagazin - unverzichtbares Nachschlagewerk und Inspirationsquelle für alle,
die in Projekten arbeiten. Ihre Vorteile auf einen Blick

Image
Wissensplattform

Zugriff auf die größte deutschsprachige Wissensplattform
für Projektmanagement  (>1.800 Artikeln und Tipps)

Image
Praxisbezogene Beiträge

Praxisbezogene Beiträge
Fachautoren schreiben aus der Praxis für die Praxis.

Image
Tools

Werkzeuge (Tools)
z.B. Checklisten und Vorlagen, Methoden mit Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Image
Glossar

Umfangreiches Projektmanagement-Glossar
über 1.000 Fachbegriffen (deutsch/englisch)

Image
Blogbeiträge

Blogbeiträge, Themenspecials, Bücher, Stellenangebote etc.
rund um das Thema Projektmanagement