Video
Alle Videos

▶ Vom Projektportfolio- zum Produktmanagement

Den OTTO-Konzern mit Business Intelligence-Lösungen zu versorgen - mit diesem Ziel trat Conny Dethloff beim Handelsriesen an. Warum Projekte und Projektmanagement bei dieser Herausforderung keine Hilfe waren und wie er es schaffte, Agilität von den Entwicklungsteams auf Bereichsebene zu skalieren, davon berichtet er im Video. 

Materialien
video

▶ Vom Projektportfolio- zum Produktmanagement

Den OTTO-Konzern mit Business Intelligence-Lösungen zu versorgen - mit diesem Ziel trat Conny Dethloff beim Handelsriesen an. Warum Projekte und Projektmanagement bei dieser Herausforderung keine Hilfe waren und wie er es schaffte, Agilität von den Entwicklungsteams auf Bereichsebene zu skalieren, davon berichtet er im Video. 

Materialien
video

Entscheidungen bei OTTO sollten zu noch mehr Erfolg führen – mit diesem Ziel trat der Direktionsbereich [email protected] an. Er versteht sich als interner Dienstleister für die Fachbereiche wie Einkauf, Vertrieb, Service oder Logistik bei OTTO, um sie mit BI-Produkten und -Services zu versorgen.

In diesem Zuge hat Conny Dethloff mit seinem Team vor drei Jahren einen Wandel angestoßen, der die Art, wie sie miteinander denken und handeln grundlegend verändert hat. In seinem Vortrag beleuchtet er Grund und Genese dieses Wandels.

Dabei waren Projekte und Projektmanagement als Mittel für die Produktentwicklung keine Hilfe – stattdessen ist das Team zum Produktmanagement übergegangen. Den Weg dorthin beschreibt Conny Dethloff in seinem Vortrag. Die Herausforderung dabei war außerdem, bei [email protected] Agilität von der Entwicklungsteam- auf die Bereichsebene zu skalieren.

Spannend dabei ist, dass das Team auf keines der etablierten Frameworks wie SAFe oder LeSS zurückgegriffen hat, sondern das Viable System Model (VSM) von Stafford Beer adaptiert hat. In diesem Zuge wurden auch das Führungsverständnis sowie Entscheidungsprozesse und -wege verändert.

Ihr Nutzen

Anschaulich und schonungslos werden Erfolge, aber auch Misserfolge auf dem Weg vom Projekt- zum Produktmanagement offengelegt – wissend, dass Außenstehende von Fehlschlägen besser lernen können, als von Erfolgsgeschichten.
 

Bewertung der PM Welt-Teilnehmer

Die PM Welt unser jährlich stattfindende Projektmanagement-Kongress in München ist ein Tag der Begegnung und des Austauschs für die Projektmanagement-Community. Die Teilnehmer der PM Welt 2018, die den Vortrag von Conny Dethloff live miterlebten, bewerteten ihn so:

Inhalt/Nutzen: 1,91
Vortragsstil: 1,66

 

(1 = sehr gut; 4 = nicht gut)

Video ansehen

Präsentation zum Download

Die Präsentation zum Vortrag können Sie hier herunterladen.

Bewertungen und Kommentare

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 0
Alle anzeigen