Englischer
Begriff
  • Crisis

Krise

Krisen sind von der ursprünglichen Wortbedeutung her nichts anderes als Entscheidungssituationen und somit der Normalfall eines Projekts. Jeder Abschluss eines Arbeitspaketes, jeder Meilenstein sind Krisen, bei denen eine Entscheidung gefordert ist.

Anzeige

Neben diesen alltäglichen Krisen sind die Projektbeteiligten mit vorhergesehenen, aber nicht geplanten Krisen konfrontiert, wenn eines der dokumentierten Risiken eintritt. Mit Hilfe von vordefinierten Krisenszenarien oder Fall-Back-Lösungen ("Plan B") sind auch diese Krisen in der Regel zu bewältigen.

Problematischer sind Krisen, die durch nicht vorhersehbare Ereignisse hervorgerufen werden. Wenn der Auftraggeber beispielsweise die Zielvorgaben unvermittelt ändert, im Projektteam Konflikte ausbrechen oder sich äußere Rahmenbedingungen erheblich verändern, kann die Krise schnell zu einer scheinbar ausweglosen Situation werden. In diesem Fall kann eine Unterbrechung oder Sistierung des Projektes sinnvoll sein, um mit einer Projektanalyse zu klären, ob und wie das Projekt fortgeführt werden kann.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Tipp – Sozialkompetenz, Ausgabe 4/2013von Gaby S. Graupner
3 Bewertungen
4.333335
1 Kommentar
Wenn Sie als Auftragnehmer ein bereits laufendes Projekt abbrechen müssen, z.B. da Sie nicht mehr über ausreichende Ressourcen verfügen, müssen Sie...
Fachbeitrag, Ausgabe 3/2012von Elisabeth Wagner
9 Bewertungen
4.88889
2 Kommentare
Solange alles gut läuft, fällt den meisten Projektleitern die Kommunikation und das Marketing im Projekt leicht. Gerät jedoch das Projekt ernsthaft...
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2011von Philipp Meyerbröker
2 Bewertungen
3.5
0 Kommentare
Nicht bei jeder Projektkrise muss man sofort einen externen Coach oder Krisenmanager zu Rate ziehen. Solange das Vertrauensverhältnis der...
Tipp – Führung, Ausgabe 21/2009von Petra Berleb
8 Bewertungen
3.875
0 Kommentare
Krisen sind normal – dies behauptet zumindest Petra Berleb. Als Geschäftsführerin des Projekt Magazins hat sie schon einige Wirtschaftskrisen...
Fachbeitrag, Ausgabe 14/2008von Christian Setzwein
3 Bewertungen
3.333335
1 Kommentar
Ein häufiger Grund für krisenhafte Verläufe in IT-Projekten ist die weitgehende Entkoppelung von Projektgeschehen und Unternehmensleitung. Der...
Fachbeitrag, Ausgabe 13/2008von Klaus Schuster
84 Bewertungen
4.214285
13 Kommentare
Stellen Sie sich vor, die Sintflut steht bevor und Sie brauchen eine Arche. Wen nehmen Sie als Projektleiter? Einen Schiffsbauer mit zoologischem...
Fachbeitrag, Ausgabe 11/2008von Christian Setzwein
5 Bewertungen
2.2
0 Kommentare
Projekte geraten oft deshalb in eine Krise, weil sich die Unternehmensleitung bei Problemen nicht aktiv genug in die Lösungsfindung einbringt. Der...
Fachbeitrag, Ausgabe 8/2008von Dr. Monika Setzwein
9 Bewertungen
4.11111
0 Kommentare
Ist ein Projekt in eine Krise geraten, kann ein Turnaround nur gelingen, wenn das Team positiv auf diesen Kraftakt eingestimmt wird. Im ersten Teil...
Fachbeitrag, Ausgabe 6/2008von Dr. Monika Setzwein
22 Bewertungen
3.636365
0 Kommentare
Wenn ein Projekt in eine Krise geraten ist, treten Emotionen besonders stark zutage: Angst, Wut, Resignation oder mangelndes Vertrauen prägen die...
Methode, Ausgabe 3/2008von Randolph Kappes
21 Bewertungen
3.809525
0 Kommentare
Projektkrisen kommen nicht aus heiterem Himmel, sondern kündigen sich im Vorfeld an. Je früher der IT-Manager solche schwachen Signale erkennt, desto...
Fachbeitrag, Ausgabe 22/2007von Gero Lomnitz
10 Bewertungen
4.3
0 Kommentare
Nicht alle Probleme kann ein Projektleiter selbst lösen. Sind die Grenzen seiner Einflussmöglichkeit erschöpft, muss er ein Problem an die...
Tipp, Ausgabe 10/2007von Dr. Christoph Zahrnt
2 Bewertungen
2
0 Kommentare
Ein Auftragsprojekt steht vor dem Scheitern, damit droht der Gang vor Gericht. Dritte können helfen, die Situation zu klären und das Projekt zu einem...
Fachbeitrag, Ausgabe 6/2006von Dr. Martin Kärner
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Trotz aller Sorgfalt lassen sich Krisensituationen nicht immer vermeiden – der zielgerichtete Umgang mit ihnen kann allerdings rechtzeitig geregelt...
Fachbeitrag, Ausgabe 3/2006von Dr. Martin Kärner
Bewertungen
0
0 Kommentare
Gefährliche Situationen ("Krisen") sind mit dem richtigen Instrumentarium vermeidbar. Das beweisen z.B. Fluggesellschaften und deren Crews oder Luft...
Methode, Ausgabe 9/2005von Renate Raschke
1 Bewertung
5
0 Kommentare
Konflikte im Team sind wie Sand im Getriebe: Sie behindern die Zusammenarbeit und gefährden den Projektfortschritt. Deshalb sollten Sie als...
Fachbeitrag, Ausgabe 5/2005von Gero Lomnitz
5 Bewertungen
3.4
0 Kommentare
Fehlentwicklungen in Projekten kommen selten aus heiterem Himmel. Meist gibt es bereits Anzeichen für eine Schieflage des Projekts, bevor die...
Fachbeitrag, Ausgabe 3/2005von Ralf Wallner
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Gerät ein Projekt in Schwierigkeiten und können zugesagte Leistungen nicht erbracht werden, muss das früher oder später auch an den Kunden...
Methode, Ausgabe 2/2005von Christine Schmidt
Bewertungen
0
0 Kommentare
Viele Streitigkeiten zwischen Projektparteien entstehen durch unerfüllte Erwartungen und mangelnde Kommunikation. So kommt es zu Missverständnissen...
Fachbeitrag, Ausgabe 24/2004von Prof. Dr. Peter Kruse
5 Bewertungen
3.4
2 Kommentare
Im Zuge der Globalisierung und der steigenden Vernetzungsdichte sind viele Unternehmen gezwungen, alte Konzepte zu überdenken und sich auf...
Interview, Ausgabe 11/2004von Edit Kohler
2 Bewertungen
3.5
0 Kommentare
Es gibt Grund zum Optimismus, wenn ein großes Unternehmen nach einer Phase hoher Verluste und einer Serie von missglückten Projekten wieder schwarze...
Fachbeitrag, Ausgabe 6/2004von David Kremer
1 Bewertung
3
0 Kommentare
Gerät ein Projekt wegen unerwarteter Schwierigkeiten aus dem Plan, kann das die Beteiligten schnell demotivieren. Ob sie das Projekt trotzdem weiter...
Fachbeitrag, Ausgabe 1/2004von Dr. Martin Kärner
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Ein kühler Kopf ist in einer Projektkrise schon die halbe Miete. Nur ein Projektleiter, der die Nerven behält, kann trotz des Drucks in einer...
Fachbeitrag, Ausgabe 1/2004von Dr. Martin Kärner
7 Bewertungen
2.857145
0 Kommentare
Projektkrisen gefährden das Erreichen der Projektziele. Doch die meisten Krisensituationen sind vermeidbar. Dr. Martin Kärner, Leiter des Fachgebiets...
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2003von Jörg Meyer
7 Bewertungen
4.42857
0 Kommentare
Viele Projekte scheitern nicht an fehlender Fachkompetenz, sondern an zwischenmenschlichen Problemen. Hier kommt die emotionale Intelligenz ins Spiel...
Methode, Ausgabe 4/2003von Peter Esposito
Bewertungen
0
0 Kommentare
Ein kompromissloser Abbruch ist nicht immer der beste Weg, problematische Projekte zu eliminieren. Selbst bei großen Termin- oder...
Tipp, Ausgabe 3/2003von Hedwig Kellner
Bewertungen
0
0 Kommentare
Jedes Projekt kann irgendwann an einen Punkt kommen, an der die Probleme unüberwindlich erscheinen. Die notwendigen Ressourcen fehlen, ein Lieferant...
Interview, Ausgabe 22/2002von Jutta Voss
Bewertungen
0
0 Kommentare
Das Programm der diesjährigen PM Tage in Wien heißt "Projekte und Diskontinuitäten". Im Interview mit dem Projekt Magazin erläutert Roland Gareis,...
Fachbeitrag, Ausgabe 19/2002von Ute Kuhlmann
Bewertungen
0
0 Kommentare
Motivation und Engagement sind der Treibstoff für erfolgreiche Projekte. Kein Problem, solange alles glatt läuft. Doch was ist, wenn Anzeichen einer...
Fachbeitrag, Ausgabe 11/2002von Jörg Meyer
4 Bewertungen
4.25
0 Kommentare
Bei jedem Projekt kann es früher oder später zu Problemen im Team kommen. Höchste Zeit zu handeln, wenn das Projektziel nicht gefährdet werden soll....
Methode, Ausgabe 15/2000von Stephan Heinrich
Bewertungen
0
0 Kommentare
Die heutige Marktwirtschaft erlaubt keine Managementfehler mehr. Eine frühzeitige Warnung bei Desastern, die ein wirkungsvolles Eingreifen noch vor...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26.03.2002.
Tech Link