Wir empfehlen zum Thema Scrum
Scrum Master Zertifizierungsvorbereitung

Die ideale Schulung für (angehende) Scrum Master. Wir vermitteln Ihnen die Elemente des Scrum Frameworks und alle wichtigen Aspekte der Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Scrum Masters. Zudem erfolgt eine effektive Vorbereitung auf die Professional Scrum Master Zertifizierung (PSM I).  Mehr Infos

Verantwortlichkeiten des Scrum Masters

Im Scrum Guide wird die Rolle des Scrum Masters beschrieben als

"true leader who serves the Scrum TeamScrum TeamDas Scrum Team besteht aus Scrum Master , Product Owner und den Entwicklern  (vormals Entwicklungsteam). Im Managementsystem Scrum ist die Projektorganisation durch das Scrum Team definiert. and the larger organization",

d.h. als Leiter, der nicht eine autoritäre, sondern eine dienende Funktion hat. Konkret bedeutet dies, dass der Scrum Master folgende Zuständigkeiten hat:

Sie möchten eine Weiterbildung machen und sich zum Scrum Master zertifizieren lassen? Wir haben für Sie Tipps, wie Sie sich erfolgreich und effizient auf die Online-Prüfung zum Scrum Master (PSM I) bei Scrum.org vorbereiten.

Sie möchten eine Weiterbildung machen und sich zum Scrum Master zertifizieren lassen? Wir liefern Ihnen Tipps für die Prüfungsvorbereitung für die Online-Prüfung zum Scrum Master (PSM I) bei Scrum.org.

Die Zertifizierung zum Scrum Master

Für den Start in das (agile) Projektmanagement und den weiteren Wissensausbau bietet die Zertifizierung die Möglichkeit, sich fundierte Methodenkenntnisse anzueignen, sich diese bestätigen zu lassen und ist so eine gute Voraussetzung, die neuen Vorgehensweisen erfolgreich anzuwenden.

Generell können zertifizierte ProjektmanagerProjektmanagerEin Projektmanager plant, koordiniert und überwacht ein Projekt - ein einmaliges, zeitlich begrenztes Vorhaben mit temporärer Organisationseinheit und einem konkreten Ziel. Je nach Größe des Projekts und den hierfür notwendigen Kenntnissen, der erforderlichen Arbeitskapazität und dem gegebenen Budget arbeitet ein Projektmanager allein oder mit einem Projektteam an seinem Vorhaben. Im Gegensatz zu Projektleiter/in ist "Projektmanager/in" nicht in der DIN festgelegt. Häufig werden die beiden Begriffe  Projektmanager  und Projektleiter gleichgesetzt, im englischen Sprachraum gibt es keine Unterscheidung., u.a. im Wettbewerb um Positionen (in Projekten) oder bei Gehaltsverhandlungen, zusätzlich profitieren. Einheitliche Standards erleichtern zudem die Zusammenarbeit und schaffen ein gemeinsames (Begriffs-)Verständnis im Projektmanagement.

Erfahren Sie, welche agilen Zertifizierungen es gibt und wie sich diese z.B. bei Kosten und Vorbereitungsaufwand unterscheiden. So finden Sie die für Sie passende agile Zertifizierung.

Der Scrum Master als Teil des Scrum Frameworks

Der Scrum Master ist für die Implementierung von Scrum und die Einhaltung der Regeln im Team zuständig. Er ist verantwortlich dafür, möglichst gute Arbeitsbedingungen für das Team zu schaffen und unterstützt es bei der Selbstorganisation. Als SchnittstelleSchnittstelleSchnittstellen sind definierte Projektmanagementprozesse zur Übergabe von Informationen und Produkten zwischen Elementen des Projekts. zur Organisation ist er dafür verantwortlich, das Teamumfeld zu verbessern, also die umgebende Organisation Schritt für Schritt zu verändern, damit das Scrum Team seiner Aufgabe besser nachkommen kann.

Erläuterungen zur RolleRolleRolle bezeichnet eine temporäre Funktion einer Person oder Organisationseinheit innerhalb der Projektorganisation. Eine Rolle wird beschrieben durch Aufgaben, Befugnisse und Verantwortungen. Zur vollständigen Definition einer Rolle gehört die Angabe, ob sie teilbar (d.h. ob sie von mehreren Personen wahrgenommen werden kann) und kombinierbar (d.h. ob sie mit anderen Rollen gemeinsam von einer einzigen Person wahrgenommen werden kann). des Scrum Masters im Projektmanagement

Gemäß Scrum ist der Scrum Master eine moderierende Spezialistenrolle, die keine Autorität über die Teammitglieder oder Entscheidungsbefugnis über die Arbeitsinhalte hat. Daraus folgt, dass die Rolle des Scrum Masters nicht der traditionellen Rolle eines Projektmanagers entspricht. Wenn eine Software-Entwicklung gemäß Scrum innerhalb eines Projekts durchgeführt werden soll, ist der Scrum Master deshalb eine zusätzliche Rolle innerhalb der ProjektorganisationProjektorganisationDie Projektorganisation umfasst die Aufbauorganisation und Ablauforganisation eines Projekts..

Aus Projektmanagementsicht ist der Scrum Master ein Experte für die Vorbereitung, Durchführung und AbnahmeAbnahmeDie Abnahme ist die Bestätigung des Auftraggebers an den Auftragnehmer, dass dieser das vereinbarte ↑Werk spezifikationsgerecht erstellt hat und damit seinen Teil des Werkvertrags erfüllt hat. der wertschöpfenden Projektprozesse eines Software-Entwicklungsprojekts. Dementsprechend beschreibt der Scrum Guide auch keine der traditionellen Aufgaben des Projektmanagements wie z.B. TerminplanungTerminplanungBei der Terminplanung werden die Arbeitspakete zu einem realistischen Projektablauf zeitlich angeordnet. Das Projekt selbst, Projektphasen, Arbeitspakete und Meilensteine erhalten Start- und Endtermine. Die zeitliche Anordnung ist abhängig von den Anordnungsbeziehungen zwischen den einzelnen Elementen, den Dauern der Arbeitspakete, Pufferzeiten, von der Verfügbarkeit der Einsatzmittel und Finanzmittel und von vorgegebenen Randbedingungen aus dem Projektumfeld. Die Terminplanung wird deshalb meist in Einheit mit der Einsatzmittel-Planung durchgeführt., Erstellung eines Business Cases, RisikomanagementRisikomanagementRisikomanagement umfasst das Identifizieren, Analysieren, Bewerten und Kommunizieren von zukünftigen, unsicheren Ereignissen, die Auswirkung auf eine Organisation oder ein Projekt haben können. Es umfasst zudem das Identifizieren, Planen und Umsetzen von Maßnahmen, mit denen Eintrittswahrscheinlichkeit und Auswirkung von Bedrohungen reduziert, von Chancen hingegen erhöht werden. usw.

Wie führe ich als Scrum Master? Führungsstile für die Praxis

Der Scrum Master hat zwar innerhalb seines Teams eine hervorgehobene Stellung, in der Regel verfügt er aber über keine Weisungsbefugnis und muss immer mit den Teammitgliedern auf Augenhöhe agieren.

Scrum schreibt als agile Projektmanagement-Methode nur wenige Rollen, eine überschaubare Menge an Regeln und wenige Dokumente vor. So wirkt die Anwendung von Scrum auf den ersten Blick bestechend einfach.

Vorschaubild
Planen Sie mit dem gesamten Scrum-Team den nächsten Sprint und sorgen Sie so für einen stabilen Entwicklungsprozess!
Vorschaubild
Sorgen Sie für hohe Transparenz bei der Aufgabenplanung für das Projektteam und verkürzen Sie die Durchlaufzeit einzelner Aufgaben durch die Überwachung und Steuerung entsprechender Verantwortlichkeiten. Regeltermine fördern den teaminternen Austausch.

Im ProjektmanagementsystemProjektmanagementsystemEin Projektmanagementsystem (PM-System) ist ein Managementsystem wie z.B. Qualitäts- oder Konfigurationsmanagementsystem. Fälschlich werden häufig auch Software-Produkte für Projektmanagement als PM-Systeme bezeichnet. PRINCE2PRINCE2PRINCE2 ® ist ein vollständiges Projektmanagement-System, bestehend aus Prozessdefinitionen, Rollenbeschreibungen, Vorlagen für Management-Produkte und Methoden. Das Akronym "PRINCE" steht für "PRojects IN Controlled Environment". entspricht der Scrum Master in etwa der dort definierten Rolle des Teammanagers. Hierbei muss die Sonderregelung von PRINCE2 in Anspruch genommen werden, dass der Prozess "Managen der Produktlieferung" nicht obligatorisch nach PRINCE2 gemanagt werden muss. Da bei Scrum der Scrum Master weder disziplinarische noch fachliche Autorität gegenüber dem Entwicklungsteam hat, muss bei einer Kombination von Scrum und PRINCE2 entweder die Rollenbeschreibung des Teammanagers angepasst werden (eine Person ist zugleich Scrum Master und Team Manager) oder der Scrum Master als zusätzliche Rolle dem Teammanager unterstellt werden.

Bewertungen

Gesamt
Bewertungen 45
Kommentare 0