Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Teamkultur

English
Nur schwer zu fassen, aber dennoch für den Projekterfolg entscheidend, ist die Beschaffenheit der Zusammenarbeit im Projektteam, kurz "Teamkultur" genannt.

Teamkultur

English
Nur schwer zu fassen, aber dennoch für den Projekterfolg entscheidend, ist die Beschaffenheit der Zusammenarbeit im Projektteam, kurz "Teamkultur" genannt.

Es gibt keine klare Definition des Begriffs Teamkultur, die DIN 69905 wagt allerdings eine Definition von "Projektkultur" als: "Gesamtheit der von Wissen, Erfahrung und Tradition beeinflussten Verhaltensweisen der Projektbeteiligten und deren generelle Einschätzung durch das Projektumfeld." Auch wenn dies sehr vage erscheint, so enthält sie doch zwei wesentliche Hinweise:

  1. Die Verhaltensweisen der Individuen beeinflussen die "Kultur" bzw. sind ihr Bestandteil.
  2. Auch die subjektive Fremdbeurteilung bestimmt die "Kultur" mit.
In der Literatur über Teams und speziell Projektteams werden folgende Bestandteile und Einflussgrößen der Teamkultur genannt:
  • Art und Intensität der Kommunikation zwischen den Teammitgliedern
  • Art und Güte der Konfliktlösung
  • Zufriedenheit / Motivation der Teammitglieder
  • Effizienz von Entscheidungsprozessen
  • Hierarchische Strukturen innerhalb des Teams
  • Gemeinsame Wertvorstellungen
  • Gemeinsame Ziele
  • Intensität der gegenseitigen Unterstützung bei der Aufgabenerfüllung
  • Geschriebene und ungeschriebene Spielregeln
  • Fähigkeit zur Problemlösung
  • Fluktuation der Teammitglieder
  • Integrationsfähigkeit des Teams für neue Mitglieder
  • Behandlung von Fehlleistungen eines Teammitglieds
  • Grad der Indentifikation der einzelnen Mitglieder mit dem gesamten Team
  • Persönliche Sympathie zwischen den einzelnen Mitgliedern
  • Vergütungsstruktur innerhalb des Teams
  • Bonus/Malus-Regelungen für Leistungen und Fehlleistungen
  • Fähigkeit zu Innovationen
  • Wirtschaftliche Leistung des Teams im Unternehmen
  • Klarheit der Arbeitsteilung und der Verantwortungen innerhalb des Teams
Aus dieser Aufzählung wird deutlich, dass jedes Team eine "Kultur" hat, zumindest solange es besteht. Diese Kultur kann sowohl förderlich als auch hinderlich für die Teamarbeit sein. Ziel eines Unternehmens oder einer Projektleitung ist es, möglichst effiziente Teams zu haben, d.h. die Teamkultur zu optimieren. Dies ist der Hintergrund von Team Assessments, bei denen die Güte der Teamkultur, oft auch mit Teamklima bezeichnet, gemessen werden soll. Das Teamklima beschreibt dabei im wesentlichen die interne Perspektive und berücksichtigt nicht die Außensicht auf ein Team oder dessen objektive Leistungsfähigkeit.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 4