Agile Lösungen erfolgreich skalieren

Agile Lösungen erfolgreich skalieren

Sie haben bereits Erfolge mit agilen Lösungen in Teilbereichen Ihres Unternehmens gefeiert? In dieser Websession lernen Sie, wie Sie agile Prozesse in weiteren Bereichen einführen und dabei die übergeordneten Unternehmensziele vorantreiben.

Agile Lösungen erfolgreich skalieren

Agile Lösungen erfolgreich skalieren

Sie haben bereits Erfolge mit agilen Lösungen in Teilbereichen Ihres Unternehmens gefeiert? In dieser Websession lernen Sie, wie Sie agile Prozesse in weiteren Bereichen einführen und dabei die übergeordneten Unternehmensziele vorantreiben.

Worum geht’s?

Sie haben bereits Erfolge mit agilen Lösungen in Teilbereichen Ihres Unternehmens gefeiert? In dieser Websession lernen Sie, wie Sie agile Prozesse in weiteren Bereichen einführen und dabei die übergeordneten Unternehmensziele vorantreiben. Um agile Lösungen skalierbar bereitzustellen, gilt es die folgenden Aspekte zu beachten: 

  • Wie verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, mit was sich Ihre agilen IT-Teams und Softwareentwickler gerade beschäftigen und wie effektiv sie die Arbeit bewältigen? 

  • Wie erreichen Sie eine größere Wertschöpfung Ihrer Teams? 

  • Wie unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei ziel- und erfolgsorientiert zu arbeiten, ohne sie einzuschränken? 

  • Wie erreichen Sie einen einheitlichen und ausgewogenen Arbeitsrhythmus zwischen mehreren Teambereichen? 

Lernen Sie, wie Sie leistungsfähige Lean-Agile-Teams mit dem Lean-Portfolio-Management verbinden und somit die Wertschöpfung besser darstellen können. Erfahren Sie außerdem, wie Planview Sie bei diesem Schritt unterstützen und somit bei der Skalierung agiler Lösungen helfen kann. 

Zielgruppe

Führungskräfte, Programm-Manager, Release Train Engineers 

Warum lohnt es sich?

Sie lernen, wie Sie: 

  • leistungsfähige Lean-Agile-Teams mit dem Lean-Portfolio-Management verbinden. 

  • agile Prozesse in weiteren Bereichen einführen und dabei die übergeordneten Unternehmensziele vorantreiben. 

  • Planview bei diesem Schritt unterstützen und somit bei der Skalierung agiler Lösungen helfen kann. 

Unsere Referenten

Uwe Büsing

Uwe Büsing ist Dipl.-Wirtsch.Ing. und hat einen langjährigen Hintergrund im Vertrieb und der Beratung von komplexen Software- und Infrastrukturlösungen im europäischen Umfeld. Seit 2018 ist Account Executive bei Planview und betreut führende Großunternehmen und Konzerne in Deutschland und Österreich. Neben der Beratung der besten Planungslösung bietet er darüber hinaus Unterstützung in Change-Projekten und Business Impact-Betrachtungen. 

Ulrich Rötzer

Ulrich Rötzer ist Diplom-Kaufmann und zertifizierter Project Management Professional und SAFe® 5 Lean Portfolio Manager. Er ist seit mehr als 25 Jahren als Berater im Bereich Portfoliomanagement tätig und hat bereits über 200 führende deutsche Unternehmen bei der Auswahl und der Einführung von Projektportfoliomanagement-Methoden sowie den passenden Tools unterstützt. Als Senior Solutions Consultant bei Planview berät er Kunden zum Einsatz von Planview-Lösungen.

Jetzt Feedback geben und mitdiskutieren!

Wir würden uns über Ihre Bewertung und/oder einen Kommentar freuen ‒ nur so können wir Ihnen in Zukunft noch bessere Inhalte liefern.

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
0 Kommentare anzeigen & selbst mitreden!
Gesamt
Bewertungen 0
Kommentare 0

Das könnte Sie auch interessieren

Vorschaubild

Es gibt keine Blaupause für die Einführung agiler Software-Entwicklung! Wer von den Vorteilen agiler Vorgehensweisen profitieren will, muss auch zu einem anspruchsvollen Kulturwandel bereit sein!

Vorschaubild

Unsicherheit, Komplexität, Dynamik – Agilität spielt für Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle, um anpassungs- und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Vorschaubild

Wenn Sie agil arbeiten, haben Sie mit Sicherheit schon vom "agilen Mindset" gehört: Die agile Denkweise beeinflusst Ihre Einstellung zu sich, gegenüber anderen und bestimmt Ihre Kommunikation und Handlungen.

Vorschaubild

Wie setze ich gezielt, aber pragmatisch die richtige Unternehmensstrategie um? Die Basler Versicherungen Schweiz setzen dazu auf agiles Projektportfoliomanagement. Johannes Felchlin zeigt von einer quartalsweisen Planung bis hin zur …