Zahlen präsentieren

Tabellen und Diagramme in PowerPoint anfertigen

Wer Zahlen präsentieren will, greift häufig auf Microsoft Excel-Tabellen und Diagramme zurück. Im Zusammenspiel mit Microsoft PowerPoint lässt sich das Zahlenmaterial so schnell aufbereiten. Bei professionellen Präsentationen wird diese Vorgehensweise jedoch nicht ausreichen: Das Zahlenmaterial muss so aufgebaut werden, dass die Zuschauer die Informationen einzeln aufnehmen können. Dieter Schiecke zeigt, wie Sie mit Hilfe der Animationsmöglichkeiten von Microsoft PowerPoint 97/2000 Ihre Zahlen so präsentieren, dass sie leicht verständlich sind und bei den Zuschauern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Eine Beispielpräsentation zum Herunterladen erläutert die Vorgehensweise.

Um Zahlen zu präsentieren, werden häufig Tabellen und Diagrammen aus Excel in PowerPoint-Folien eingebunden. Diese Vorgehensweise hat einen Vorteil: Sie ist relativ schnell. Und das ist sicher der Grund, warum die meisten Anwender so verfahren. Die Frage, ob die schnellste Variante auch die beste für die Zuschauer ist, bleibt hierbei unbeantwortet.

Bei professionellen Präsentationen wird die Übernahme von Excel-Objekten nicht reichen. Das Zahlenmaterial muss so aufgebaut werden, dass die Zuschauer die Informationen einzeln aufnehmen und verarbeiten können - vor allem dann, wenn die Teilnehmer der Präsentation mit den Zahlen und Fakten noch nicht vertraut sind.

Daher bieten sich als Alternative die Animationsmöglichkeiten von PowerPoint an, die bei Bildschirmpräsentationen mit PC und Beamer zur Verfügung stehen. Der Aufwand für eine Präsentation ist dabei zwar größer, aber in vielen Fällen gerechtfertigt, weil Ihre Zuschauer die Informationen leichter aufnehmen können und diese nachhaltiger wirken.

Außerdem stehen Ihnen zusätzliche Möglichkeiten der Dramaturgie zur Verfügung, wenn Sie Zahlen nacheinander zeigen: Bestimmte Zahlen lassen sich z.B. bewusst herausstellen und andere kommentarlos zeigen. Auf diese Weise können Sie dem Publikum Ihre Bewertung der Zahlen gezielt vermitteln.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen verschiedene Techniken, mit denen Sie in PowerPoint 97/2000 Zahlenmaterial attraktiv und durchaus auch zeitsparend aufbereiten können. Die Beispiele aus diesem Beitrag finden Sie auch in der PowerPoint-Datei "22023Zahlen2.ppt", die Sie zusammen mit dem Artikel herunterladen können.

Anzeige
Der vollständige Artikel ist für Abonnenten frei zugänglich.
Artikel kaufen (4,50 €)
  • 5 Seiten Praxiswissen
  • PDF-Download
Kostenlos weiterlesen!
  • Diesen Beitrag kostenlos lesen
  • 4 Wochen Online-Zugriff auf alle Artikel, Methoden und das Glossar
Tech Link