Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Abnahmephase

Abnahmephase ist die Projektphase, in der die > Abnahmeprüfung für das Projekt insgesamt durchgeführt wird und an deren Ende die Erteilung der Abnahme erfolgt.

Abnahmephase

Abnahmephase ist die Projektphase, in der die > Abnahmeprüfung für das Projekt insgesamt durchgeführt wird und an deren Ende die Erteilung der Abnahme erfolgt.

Die Planung einer eigenen Projektphase für die Durchführung der Projektabnahme ist dann sinnvoll, wenn die dazu erforderlichen Abnahmeprüfungen sehr aufwendig sind und einen relevanten Anteil der Projektdauer in Anspruch nehmen. Unbedingt notwendig ist die Definition einer Abnahmephase, wenn die Durchführung der Abnahme einer Genehmigung durch den Lenkungsausschuss bedarf.

Typische Projektarten, bei denen eine Abnahmephase üblich ist, sind z.B. Großbauprojekte, Anlagenbauprojekte, Projekte des Spezialmaschinenbaus oder umfangreiche IT-Infrastrukturprojekte.

Die seit 2009 ungültige DIN 69905:1997 definierte "Abnahmephase" als "Projektphase, in der eine oder mehrere Abnahmen erfolgen". In der aktuellen DIN 69901 wird der Begriff "Abnahmephase" nicht mehr benannt. Stattdessen definiert sie in ihrem Prozessmodell den Prozess "Abnahme erteilen", der den Übergang zwischen den Projektmanagementphasen "Steuerung" und "Abschluss" bildet.

Bewertungen

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 2
Kommentare 0