Normen/
Standards
DIN 69905:1997
Englischer
Begriff
  • Agreement on Acceptance Criteria

Abnahmevereinbarung

Die Abnahmevereinbarung regelt zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer den ↑Abnahmeprozess sowie die ↑Abnahmekriterien, sofern diese nicht bereits an anderer Stelle (z.B. Pflichtenheft, Spezifikationen o.ä.) definiert wurden. Die Abnahmevereinbarung ist damit ein wichtiger Vertragsbestandteil, der so früh als möglich definiert werden sollte, um Konflikte und Nachverhandlungen zu vermeiden.

Anzeige

Die seit 2009 ungültige DIN 69905 definiert die Abnahmevereinbarung als: "Vereinbarung über Kriterien und Randbedingungen für die Abnahme". Die derzeit aktuellen DIN-Normen für Projektmanagement definieren diesen Begriff nicht mehr.

Die Inhalte der Abnahmevereinbarung finden sich bei PRINCE2 in der Beschreibung des ↑Projektendprodukts, der ↑Qualitätsmanagementstrategie und ggf. in den ↑Produktbeschreibungen.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:

Ein Projekt richtig abzuschließen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Vor allem muss der Projektleiter vom Auftraggeber die Abnahme der Projektergebnisse einholen. Darüber hinaus muss er aber auch z.B. das Projektteam auflösen, eine Nachkalkulation erstellen und Erfahrungswerte sichern. In diesem Spotlight erfahren Sie, was alles zu tun ist, um ein....

Spotlight (93 Seiten) 18,99 € (0,00 € im Abo)

Die Abnahme der erbrachten Leistung gemäß den vereinbarten Qualitätskriterien ist das Ziel eines jeden Projekts. Sie erfahren in diesem Spotlight, wie ein Projektmanager die Produktqualität in seinem Projekt planen, überwachen und steuern kann, sodass die Voraussetzungen für eine Abnahme durch den Kunden geschaffen werden. Hierzu sollten Sie eine....

Spotlight (182 Seiten) 21,99 € (0,00 € im Abo)
Methode, Ausgabe 13/2010von Dr. Tomas Bohinc
7 Bewertungen
3
0 Kommentare
In Verhandlungen fällt es häufig schwer, eine gemeinsame Lösung zu finden. Hierfür stehen den Verhandlungspartnern unterschiedliche Techniken zur...
Methode, Ausgabe 12/2010von Dr. Tomas Bohinc
12 Bewertungen
3.25
0 Kommentare
In Projekten muss der Projektleiter häufig Verhandlungen führen. Er handelt den Projektauftrag aus und verhandelt mit Lieferanten, dem...
Methode, Ausgabe 5/2009von Bernhard Schloß
15 Bewertungen
3.8
2 Kommentare
Tests sind elementarer Bestandteil von IT-Projekten. Um den Aufwand dafür zu reduzieren, verwenden viele Unternehmen standardisierte Testverfahren....
Fachbeitrag, Ausgabe 14/2007von Dirk Heche
4 Bewertungen
2.75
0 Kommentare
Unerwartete Probleme entstehen häufig bei der Übergabe von Zwischenergebnissen innerhalb eines Projekts. An diesen Schnittstellen können inhaltliche...
Fachbeitrag, Ausgabe 8/2007von Volker Stroh
Bewertungen
0
0 Kommentare
Können Projektleistungen nicht zum vertraglich vereinbarten Termin umgesetzt werden, muss der Auftragnehmer oft Verzugsstrafen zahlen. Selbst wenn er...
Fachbeitrag, Ausgabe 7/2007von Thorsten Reuter
2 Bewertungen
4.5
0 Kommentare
Lagert ein Unternehmen IT-Systeme und Services aus, werden diese zunächst an den externen Dienstleister übertragen. Mit der Abnahme bestätigt der...
Methode, Ausgabe 11/2006von Prof. Dr. Uwe Braehmer
Bewertungen
0
0 Kommentare
Ein Projektvertrag bietet den Geschäftspartnern rechtliche Sicherheit. Häufig wird er von Anwälten aufgesetzt. Insbesondere in kleinen und...
Tipp, Ausgabe 24/2005von Dr. Christoph Zahrnt
Bewertungen
0
0 Kommentare
Wer Standardsoftware einführen will, sollte nicht nur auf deren Leistungsfähigkeit achten, sondern auch auf die des Anbieters – vor allem...
Fachbeitrag, Ausgabe 10/2005von Frank Gürgens
3 Bewertungen
3.666665
0 Kommentare
Für das Verfassen von Angeboten gilt: Kleiner Fehler - große Wirkung! Frank Gürgens beschreibt in seinem Artikel häufige Stolperfallen bei der...
Fachbeitrag, Ausgabe 2/2005von Dr. Georg Angermeier
5 Bewertungen
4.2
1 Kommentar
Lastenheft und Pflichtenheft bilden gemeinsam den Grundstein eines Projekts. Der Auftraggeber beschreibt im Lastenheft, was er will, der...
Fachbeitrag, Ausgabe 1/2005von Dr. Georg Angermeier
14 Bewertungen
4
1 Kommentar
Das Lastenheft beschreibt das angestrebte Projektergebnis. Es wird vom Auftraggeber erstellt und ist eines der zentralen und unverzichtbaren...
Fachbeitrag, Ausgabe 23/2003von Wolfgang Ulbrich
4 Bewertungen
4
0 Kommentare
Die fachliche Abnahme ist für Projektteams die Stunde der Wahrheit. Oft müssen die Mitarbeiter so lange nachsitzen, bis der Kunde das Projektergebnis...
Fachbeitrag, Ausgabe 21/2003von Rupert Vogel
1 Bewertung
5
0 Kommentare
Die Abnahme ist eine entscheidende Station im Verlauf eines Projekts: Das Risiko fällt vom Auftragnehmer an den Auftraggeber zurück. Die...
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2002von Christoph Hohenegg
6 Bewertungen
2.833335
1 Kommentar
Rechtsanwalt Christoph Hohenegg erklärt, was unter einer Abnahmeerklärung des Kunden zu verstehen ist, und was Dienstleister tun können, wenn der...
Tipp, Ausgabe 5/2001von Petra Berleb
5 Bewertungen
2.2
0 Kommentare
In vielen Fällen sind Dienstleister selbst dafür verantwortlich, dass ihr Produkt (z.B. Softwareentwicklung, Web-Design) vom Kunden nicht abgenommen...
Methode, Ausgabe 20/2000von Christoph Hohenegg
Bewertungen
0
0 Kommentare
Viele Multimedia-Projekte geraten in die Krise oder scheitern sogar, weil die Vertragspartner vor Abschluss des Produktionsvertrags die wirklich...
Fachbeitrag, Ausgabe 17/2000von Bernd Hilgenberg
3 Bewertungen
2.333335
0 Kommentare
Der Projektabschluss ist eine sehr wichtige und spannende Projektphase. Seine Bedeutung für das gesamte Projekt wird häufig unterschätzt. Fehler, die...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 06.02.2015.
Tech Link