Konfigurationsidentifizierung

Die eindeutige Bestimmung einer Konfiguration ist der Ausgangspunkt des Konfigurationsmanagement. Sie besteht aus zwei Schritten: Zum einen der Festlegung der Bezugskonfiguration und zum anderen in der formellen Identifizierung durch eine eindeutige Bezeichnung (z.B. Konfigurationsnummer).

Tech Link