Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Konfigurationsidentifizierung

Konfigurationsidentifizierung ist die Festlegung einer Bezugskonfiguration und die Vergabe einer eindeutigen Bezeichnung für diese (z.B. Produktnummer mit Versionsnummer, Identifier des Konfigurationsdatensatzes).

Konfigurationsidentifizierung

Konfigurationsidentifizierung ist die Festlegung einer Bezugskonfiguration und die Vergabe einer eindeutigen Bezeichnung für diese (z.B. Produktnummer mit Versionsnummer, Identifier des Konfigurationsdatensatzes).

Zusammen mit der Konfigurationsidentifizierung sollte zugleich auch eine Konfigurationsbeschreibung erstellt werden.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 1