Bezugskonfiguration

Die Bezugskonfiguration ist die formell zu einem bestimmten Zeitpunkt durch ein Konfigurationsaudit festgelegte Konfiguration eines Produktes oder einer Dienstleistung. Sie dient als Spezifikation für die Entwicklung und als Bezugspunkt für alle späteren Änderungen.

Tech Link