Englischer
Begriff
  • Learning Organisation

Lernende Organisation

Der Begriff "Lernende Organisation" wurde auf breiter Ebene populär durch das Buch "Die fünfte Disziplin" von Peter Senge (amerik.1990, dt.1997) bekannt. Senge definiert diese "fünfte Disziplin" als das systemische Denken. Gemeinsam mit vier anderen Disziplinen ermöglicht es, Organisationen lernfähig zu machen.

Anzeige

Die fünf Disziplinen sind nach Senge:

  1. Personal Mastery: Selbstführung, individuelle Reife, Persönlichkeitsbildung.
  2. Mental Models: Mentale Modelle. Dies ist ein Sammelbegriff für kulturelle Sichtweisen, Überzeugungen, Vorurteile, festgefahrene Vorstellungen und andere intuitiven Erklärungsmuster, mit denen Individuen ihre Umwelt interpretieren.
  3. Shared Visioning: Gemeinsame Vision.
  4. Team Learning: Lernen im Team.
  5. Systems Thinking: Denken in Systemen, systemisches Denken.

Lernende Organisation und Projektorientiertes Unternehmen bzw. Projektorientierte Gesellschaft sind eng miteinander verwandt. Wesentliches Merkmal ist die hohe Änderungsdynamik beider Organisationsformen.



Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Fachbeitrag, Ausgabe 11/2016von Dr. Adrian Etter
5 Bewertungen
4
1 Kommentar
Soft Skills spielen für die Leistungsfähigkeit komplexer Organisationen eine entscheidende Rolle. Allerdings können sie nicht von oben "verordnet"...
Meinung, Ausgabe 7/2016von Stephanie Borgert
3 Bewertungen
4.333335
1 Kommentar
Die Kultur eines Unternehmens oder eines Projekts managen zu wollen ist Humbug, meint Stephanie Borgert. Die meisten dieser Beratungsansätze seien...
Fachbeitrag, Ausgabe 17/2013von Dr. Adrian Etter
Bewertungen
0
0 Kommentare
Geschäftsprozesse zu optimieren, während gleichzeitig der Betrieb auf vollen Touren läuft, ist eine herausfordernde Aufgabe. Umso beeindruckender...
Fachbeitrag, Ausgabe 19/2008von Claus Engel
23 Bewertungen
3.347825
4 Kommentare
Viele Firmen bemühen sich um ein erfolgreiches Projektmanagement – trotzdem scheitern noch immer ca. 30% der Projekte. Was kann man dagegen tun?...
Fachbeitrag, Ausgabe 16/2008von Sigrid Hauer
7 Bewertungen
4
0 Kommentare
Damit ein Projekt zügig vorangetrieben werden kann, müssen Mitarbeiter schnell auf das Wissen zuzugreifen können, das sie für ihre Arbeit brauchen....
Fachbeitrag, Ausgabe 16/2006von Philippe Nussbaum
3 Bewertungen
4
0 Kommentare
Projektleiter sind meist auf sich gestellt. Sie müssen unter Druck schnell die richtigen Entscheidungen treffen. Fortbildungen und Coaching können...
Methode, Ausgabe 15/2006von Verena Korn
3 Bewertungen
3.333335
0 Kommentare
Probleme in Projekten sollten schnell und möglichst auf Dauer gelöst werden. Um dies zu erreichen, setzt das Finanzinstitut UBS ein siebenstufiges...
Fachbeitrag, Ausgabe 19/2005von Gisela Punzet
5 Bewertungen
2.4
0 Kommentare
Wissen wird in der heutigen Gesellschaft zunehmend zum eigentlichen Kapital der Unternehmen. Viele Firmen betreiben deshalb Wissensmanagement mit dem...
Fachbeitrag, Ausgabe 7/2005von Ina Wohlgemuth
5 Bewertungen
3
0 Kommentare
Haben Linienvorgesetzte in einem Unternehmen großen Einfluss auf die Projektarbeit, stößt bei ihnen die Einführung eines professionellen...
Fachbeitrag, Ausgabe 5/2005von Gero Lomnitz
5 Bewertungen
3.4
0 Kommentare
Fehlentwicklungen in Projekten kommen selten aus heiterem Himmel. Meist gibt es bereits Anzeichen für eine Schieflage des Projekts, bevor die...
Methode, Ausgabe 2/2005von Dr. Achim Kindler
4 Bewertungen
4
0 Kommentare
Jeder Projektverantwortliche kennt das Problem: Für ein anstehendes Projekt sollen frühzeitig möglichst zuverlässige Aussagen zu den...
Fachbeitrag, Ausgabe 24/2004von Prof. Dr. Peter Kruse
5 Bewertungen
3.4
2 Kommentare
Im Zuge der Globalisierung und der steigenden Vernetzungsdichte sind viele Unternehmen gezwungen, alte Konzepte zu überdenken und sich auf...
Fachbeitrag, Ausgabe 12/2004von Edit Kohler
Bewertungen
0
0 Kommentare
Effektive Formen des Wissensaustauschs sind in den Unternehmen noch wenig verbreitet. Meist fehlt den Mitarbeitern das Bewusstsein dafür, welchen...
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2004von Edit Kohler
1 Bewertung
5
1 Kommentar
Wir befinden uns in einer Zeit, in der es ohne ständiges Dazulernen nicht mehr geht. Der Konkurrenzdruck ist zu hoch, um sich langfristig auf...
Fachbeitrag, Ausgabe 12/2003von Uwe Feddern
2 Bewertungen
4
0 Kommentare
Die Einführung eines neuen, einheitlichen PM-Systems in eine gewachsene Unternehmensstruktur erfordert massive Veränderungen. Nicht nur...
Fachbeitrag, Ausgabe 5/2003von Günter Nittbaur
Bewertungen
0
0 Kommentare
Projekte scheitern oft, weil nicht die Bedürfnisse und Interessen aller Beteiligten erfasst und berücksichtigt worden sind. Aber wie kann die...
7 Bewertungen
4.857145
0 Kommentare
von Gisela Müller Fehler passieren immer. Um aber...
Fachbeitrag, Ausgabe 10/2002von Gisela Müller
12 Bewertungen
4.166665
2 Kommentare
Fehler passieren immer. Um aber nicht in jedem Projekt die gleichen Fehler zu wiederholen, muss der Prozess der rückschauenden Projektanalyse...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 28.04.2004.
Tech Link