Projektkostenstelle

Synonyme
Eine Projektkostenstelle ist eine Buchungseinheit im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Kostenstellenrechnung, auf die alle Projektkosten gebucht werden, die bei der betrieblichen Leistungserstellung von Projekten entstehen.

Projektkostenstelle

Synonyme
Eine Projektkostenstelle ist eine Buchungseinheit im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Kostenstellenrechnung, auf die alle Projektkosten gebucht werden, die bei der betrieblichen Leistungserstellung von Projekten entstehen.
Wir empfehlen zum Thema Controlling
Methoden des modernen Portfoliomanagements

Die richtigen Dinge tun – für mehr Fokus, Agilität und Produktivität im Unternehmen! In unserem E-Learning-Seminar lernen Sie in nur 4 Workshops, wie Sie Ihr Portfolio mit modernen Methoden organisieren und ausbauen.  Mehr Infos

Einsatzmöglichkeiten

Projektkostenstellen werden häufig als Sammelstelle für Projektkosten in Unternehmen verwendet, wenn keine Kostenträgerrechnung etabliert ist oder wenn es sich bei einem Projekt um einen Langläufer handelt, auf den über mehrere Geschäftsjahre gebucht wird. Ebenso ist es möglich, für einen definierten Pool von Projektpersonal eine Projektkostenstelle einzurichten, der alle Projektmitarbeiter zugeordnet werden. Hier werden dann alle PersonalkostenPersonalkostenMit Personalkosten werden betriebswirtschaftlich diejenigen Kosten bezeichnet, die durch den Einsatz von Arbeitnehmern im Unternehmen entstehen. Als Projektkostenart umfassen die Personalkosten alle Kosten, die durch die Bearbeitung von Projektaufgaben durch eigenes Personal auflaufen. monatlich gesammelt, um anhand der auf die Projekte gebuchten Stunden die Kosten der Kostenstelle den Projekten verursachungsgerecht zuzurechnen (innerbetriebliche Leistungsverrechnung).

Alternativ dazu werden Kostenträger oder ProjektkostenträgerProjektkostenträgerDer Projektkostenträger stellt die Leistung eines Projekts im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Kostenrechnung dar. Projektkostenträger sind dynamische Elemente innerhalb der Kostenrechnung. Auf sie werden verursachungsgerecht alle Kosten gebucht, die bei der betrieblichen Leistungserstellung im Projekt entstehen. dynamisch bei Bedarf neu angelegt, bleiben nur für die Lebensdauer von Produkten oder Projekten erhalten und werden wieder geschlossen.

Bewertungen

Gesamt
Bewertungen 6
Kommentare 0