Projektrevision

"Projektrevision" ist die betriebswirtschaftliche Überprüfung und Bewertung eines Projekts durch eine neutrale Instanz hinsichtlich erzielter Ergebnisse und Qualität der Durchführung.

Projektrevision

"Projektrevision" ist die betriebswirtschaftliche Überprüfung und Bewertung eines Projekts durch eine neutrale Instanz hinsichtlich erzielter Ergebnisse und Qualität der Durchführung.

Wir empfehlen zum Thema Controlling
PM Welt 2023: Mutig handeln in unsicheren Zeiten

Wie gehe ich mit den Herausforderungen fehlender Planbarkeit und Unsicherheit um? Welche Kompetenzen, Methoden und Tools sind gefordert, um sich mutig und sicher den Herausforderungen der Zukunft zu stellen? Diese und weitere spannende Themen erleben Sie am 4. Mai 2023 in München bei der PM Welt, unserer Projektmanagement-Konferenz. Seien Sie dabei! Mehr Infos

Das Deutsche Institut für Innere Revision e.V. definiert "Projektrevision" als "eine Revision, die die Prüfung von Projekten im Hinblick auf das Projektmanagement, den Business Case oder die fachlichen Anforderungen und ihre Umsetzung zum Gegenstand hat." (Düsterwald, R. u.a.: DIIR Prüfungsstandard Nr. 4. Standard zur Prüfung von Projekten. Definitionen und Grundsätze, 2008, http://www.diir.de/fileadmin/downloads/allgemein/StandardzurPruefungvonProjekten_FinaleVersion_2.0.pdf).

Der Begriff "Projektrevision" wird synonym mit "Projektanalyse", "Projektaudit", "Projektprüfung", "Projektreview" und "Projektüberprüfung" verwendet.

Zur unterschiedlichen Verwendung dieser Begriffe siehe Projektaudit.

Bewertungen

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
Gesamt
Bewertungen 3
Kommentare 0