Ausgabe 16/2017 vom 23.08.2017
Selbstmanagement
Die Primetime entdecken und intelligent im Projektalltag nutzen

Unkonzentriert, erschöpft und kniffelige Aufgaben lassen sich nur unter höchster Anstrengung lösen: gerade in stressigen Projektphasen für viele beruflicher Alltag. Machen Sie Schluss mit pausenlosem Funktionieren am Anschlag! Peter Flühr zeigt Ihnen, wie Sie in der Primetime Ihr Potential voll ausschöpfen und den Ansatz in Ihr Team einbringen.mehr

4.81818
11 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Kommunikation
Drei Strategien, um Sackgassen zu vermeiden

Ihr Stakeholder äußert eine Bitte, die das Projektziel gefährdet. Helga Trölenberg stellt Ihnen drei Strategien vor, mit denen Sie die Interessen des Projekts wahren und den Stakeholder dennoch nicht verprellen (mit Arbeitshilfe). mehr

4.4
5 Leserbewertungen | Artikel (6 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
SW-Anleitung
Visuelle Projektauswertung

Budgetverbrauch, Projektfortschritt oder Auslastungsgrad: Mit Harvey Balls können Sie den Status von Projektkennzahlen anschaulich visualisieren. Die kreisförmigen Symbole mit unterschiedlicher Füllung sind vielen Excel-Anwendern aus der Funktion Bedingte Formatierung gut bekannt. Dieter Schiecke zeigt, wie Sie Harvey Balls auch mit einer anderen Technik in Ihre Auswertungen einbauen, die deutlich mehr Flexibilität bei der Auswahl und Gestaltung der Symbole bietet. mehr

5
3 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp – Kommunikation
Wie bewertet der andere das Problem?

Diskussionen, Missverständnisse und fehlender Konsens: Allzu oft entwickelt sich ein Gespräch ganz anders, als wir es erwartet haben. Grund ist, dass wir irrtümlich davon ausgehen, unser Gesprächspartner würde ein Problem genauso sehen wie wir selbst. Gero Lomnitz zeigt Ihnen, wie Sie mit der "Bahnsteigfrage" solche Missverständnisse vermeiden. mehr

4
3 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Tech Link