Führung durch Zielvereinbarung

Führung durch Zielvereinbarung oder Management by Objectives (MbO) ist ein Handlungs- und Führungsmodell, das durch seine starke Ausrichtung auf die Bedeutung von vereinbarten Zielen eine große Nähe zum Projektmanagement hat.

Führung durch Zielvereinbarung

Führung durch Zielvereinbarung oder Management by Objectives (MbO) ist ein Handlungs- und Führungsmodell, das durch seine starke Ausrichtung auf die Bedeutung von vereinbarten Zielen eine große Nähe zum Projektmanagement hat.

Wir empfehlen zum Thema Personalführung
PM Welt 2023: Mutig handeln in unsicheren Zeiten

Wie gehe ich mit den Herausforderungen fehlender Planbarkeit und Unsicherheit um? Welche Kompetenzen, Methoden und Tools sind gefordert, um sich mutig und sicher den Herausforderungen der Zukunft zu stellen? Diese und weitere spannende Themen erleben Sie am 4. Mai 2023 in München bei der PM Welt, unserer Projektmanagement-Konferenz. Seien Sie dabei! Mehr Infos

Grundprinzip der Führung durch Zielvereinbarung ist die Eigenverantwortlichkeit aller Mitarbeiter eines Unternehmens für ihren Aufgabenbereich. Wesentlichstes Element der Führung durch Zielvereinbarung sind die sogenannten Zielvereinbarungsgespräche, in denen für einen bestimmten Zeitraum (meist ein Jahr) die bis zum nächsten Gespräch zu erreichenden Ziele vereinbart und dokumentiert werden.

Bewertungen

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
Gesamt
Bewertungen 7
Kommentare 0