Story Point

Story Point ist eine relative Maßeinheit zur Messung des Arbeitsaufwands für die Umsetzung der in einer User Story enthaltenen Anforderungen an ein IT-System.

Anzeige

Der Begriff Story Point stammt aus dem eXtreme Programming, wird mittlerweile aber auch bei anderen Methoden, wie z.B. Scrum, verwendet. In die Bewertung einer User Story mit Story Points gehen der Funktionsumfang und die Komplexität der Anforderungen ein. Mit Hilfe von Story Points können somit User Storys hinsichtlich ihres Leistungsumfangs miteinander verglichen werden.

Story Points können z.B. bei der Aufwandsschätzung mit Planning Poker verwendet werden.

Für die Umrechnung von von Story Points in Arbeitsaufwand können keine allgemein gültigen Faktoren angegeben werden. Die Umrechnungsfaktoren hängen stark von der Qualifikation und Erfahrung des Entwicklers bzw. des Entwicklerteams ab.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 29.05.2012.
Tech Link