Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Arbeitsaufwand

English
Synonyme

"Arbeitsaufwand" ist der in Einheiten von Arbeitszeit (Arbeitsstunden, Personentagen usw.) bemessene Personaleinsatz zur Durchführung eines Vorgangs, Arbeitspakets oder Projekts.

Arbeitsaufwand

English
Synonyme

"Arbeitsaufwand" ist der in Einheiten von Arbeitszeit (Arbeitsstunden, Personentagen usw.) bemessene Personaleinsatz zur Durchführung eines Vorgangs, Arbeitspakets oder Projekts.

Der Arbeitsaufwand ergibt sich rechnerisch als Produkt (bzw. Integral) aus Anzahl der eingesetzten Personen und der Dauer ihrer Tätigkeit zur Erledigung der projektbezogenen Aufgaben. Wenn z.B. ein Konstrukteur 15 Stunden, zwei Feinmechaniker je 10 Stunden und ein Techniker 25 Stunden für die Erstellung eines Prototypen gearbeitet haben, beträgt der Arbeitsaufwand für diesen Vorgang 60 Arbeitsstunden.

Arbeitsaufwand, Ressourcenkapazität und zur Verfügung stehende Tageszeiten zur Arbeitserledigung bestimmen die kalendarische Dauer eines Vorgangs, Arbeitspakets oder Projekts.

Erläuterungen

Die Angabe eines Arbeitsaufwands ist keine eindeutige Größe. Zu klären ist einerseits, inwieweit sich der angegebene Arbeitsaufwand auf physikalisch gemessene Arbeitszeit bezieht, oder ob es sich um kalkulatorisch erhöhte Zeiten handelt. Beispielsweise kann ein Personentag nur eine tatsächliche Projektbearbeitungsdauer von sechs Stunden umfassen, wenn Fehlzeiten (Urlaub, Krankheit, Fortbildung) implizit mit einbezogen werden. Andererseits ist zu klären, ob sich die Angabe rein auf die Bearbeitung der gestellten Aufgabe bezieht oder ob auch pauschal Aufwände für Projektmanagementprozesse (z.B. Berichtswesen) aufgeschlagen worden sind.

Wenn zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer die Berechnungsgrundlagen für den Arbeitsaufwand nicht eindeutig vereinbart wurden, sind Missverständnisse und Konflikte während der Projektdurchführung sehr wahrscheinlich.

Bewertungen

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 10
Kommentare 0