Moderation von Arbeitsgruppen

493 kB Download nur im Abo Infos zum Abo

1 Bewertung

5
bewerten

0 Kommentare

kommentieren
Facilitation
Die Moderation von Arbeitsgruppen ist eine Methode für die Teamarbeit. Dabei gestaltet ein Moderator den Lösungs- und Lernprozess, der die Teilnehmer Schritt für Schritt zum Ziel führt. Die Methode nutzt die Kreativität und die Kompetenzen der Teilnehmer, um Ideen und daraus mögliche Lösungsansätze zu entwickeln. Die Moderation soll eine intensive Beteiligung der Teilnehmer bewirken, so dass sie ihre Interessen in die gemeinsame Arbeit einbringen.
  • Arbeitstreffen
  • Workshops
  • Seminare / Trainings
  • Tagungen / Kongresse
  • Entwicklung innovativer Lösungen, da die Kreativität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer genutzt wird.
  • Erarbeitung fachlich fundierter Lösungen, da die Mitglieder der Arbeitsgruppe über vielfältige und unterschiedliche Kompetenzen verfügen.
  • Die Beteiligten akzeptieren und unterstützen die gemeinsam gefundene Lösung.
  • Effizientes und zielgerichtetes Vorgehen, da der Problemlösungsprozess einer vorgegebenen Struktur folgt.
  • Optimierung der Gruppenarbeit durch die speziell dafür entwickelten Arbeitstechniken
  • Wenn auf die Problemstellung spezialisierte Experten verfügbar sind, sollten zunächst diese mit der Entwicklung einer Lösung beauftragt werden.
  • Für die Bearbeitung einfacher Probleme ist der Aufwand einer Arbeitsgruppe zu hoch.
  • Die Moderation von Arbeitsgruppen setzt auf eine gemeinsame, schrittweise Entwicklung von Lösungen und liefert deshalb unter Zeitdruck keine tragfähigen Ergebnisse.
  • Die Arbeitsgruppe muss frei von Vorgaben arbeiten können.
  • Es dürfen keine Lösungen oder Teillösungen vorgegeben sein.
Fortbildung / Ausbildung für Moderation
  • Problembeschreibung
  • Expertise der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Thema
  • Lösungsvorschlag für das Problem
  • Maßnahmenplan für die Umsetzung

Mehrere Pinnwände (mit Papier bespannt), Flip-Chart, Moderationsmaterial (idealerweise in einem Koffer): Moderationskarten (unterschiedliche Farben und Formen), Pinn-Nadeln, Filzschreiber (dick), Filzschreiber (dünn), Klebestifte, Klebepunkte.

Bild 1: Moderationsmaterial

Bild 1: Moderationsmaterial

Die Methode "Moderation einer Arbeitsgruppe" beschreibt für den Moderator / die Moderatorin eine Vorgehensweise, wie mehrere Personen gemeinsam ein Thema bearbeiten können. Die Moderation besteht aus sechs Prozessschritten (s. Bild 2).

Die hier dargestellte Moderation einer Arbeitsgruppe ergänzt auch den Methodensteckbrief "Workshop". Insbesondere bietet sie eine Vorgehensweise für die dort aufgeführten Arbeitsschritte 5 bis 7 ("Bearbeiten Sie das Workshop-Thema", "Dokumentieren Sie das Ergebnis", "Erstellen Sie einen Maßnahmenplan oder eine Entscheidungsvorlage").

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Folgenden nur noch die grammatikalisch männliche Form (Teilnehmer, Moderator) verwendet. Es sind dabei aber stets Personen jeden Geschlechts gemeint.

Bild 2: Prozessschritte einer  Arbeitsgruppenmoderation

Bild 2: Prozessschritte einer

Die Durchführung, Tipps für die Praxis und Varianten stehen unseren Abonnenten frei zur Verfügung.
Infos zum AboAbo 4 Wochen lang gratis testen!
Infos zum AboEinloggen und Artikel weiterlesen.
  • Analysieren Sie zuvor das Problem oder die Fragestellung, die...
Ausgehend von der Urspungsmethode (Metaplan) haben verschiedene...
Eberhard Schnelle (1921-1997) veröffentlichte 1972 die Arbeitsgruppenmoderation unter dem markenrechtlich geschützten Namen "Metaplan-Methode". Die erste Gesamtdarstellung der Methode veröffentlichten 1980 von Karin Klebert, Einhard Schrader, Walter Straub unter dem Titel "ModerationsMethode: Das Standardwerk" (aktuell: Auflage 3, Verlag Windmühle, 2006).
Behandlung umfangreicher Aufgabenstellungen
Sammeln von Themen
Sammeln von Themen
Hat Ihnen die Methodenbeschreibung gefallen? Bewerten Sie sie jetzt!
Jetzt bewerten
5 / 5 (1 Bewertung)
Bisher gibt es 0 Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Ihr Feedback ist gefragt!

Wunsch-Methode nicht gefunden? Verbesserungsvorschläge?
Investieren Sie 3 Minuten und helfen Sie uns dabei, unser Portal und unsere Inhalte weiter zu verbessern!
Tech Link