Immer wieder einmalig

Erfolgreich in Projekten - pfiffig & kompakt

Informationen zum Buch
Immer wieder einmalig
Autor: Helzle, Doris
ISBN: 3942385058
Verlag: Kehsler Verlag
Jahr: 2015
Seitenanzahl: 143 Seiten
Medienart: gebunden
Preis: 12,95 EUR
5
0 Kommentare

Rezension von Heinz-Detlef Scheer

"Stellt Euch vor, Ihr fahrt auf der Autobahn auf eine Nebelwand zu. Direkt vor Euch könnt Ihr alles gut sehen, je nach Nebeldichte wird es nach 50 oder 100 Metern schon schwieriger, und danach ist eigentlich gar nichts mehr zu erkennen."

Wer schon mal ein Projekt geleitet hat, erkennt diese Situation, die Doris Helzle hier in ihrem locker formulierten Text "Immer wieder einmalig" als typisch für den Start eines Projektes schildert.

Helzle behandelt den ganzen Katalog von Unwägbarkeiten auf dem Weg zu einem erfolgreichen Projekt. Von hier und da auftretenden Problemen diverser Stakeholder bis hin zu der Schwierigkeit, ein gewisses Maß an notwendigen "Neuerungen" in Systemen zu installieren, die stur auf Kontinuität pochen. So ist ein kurzweiliges Buch über die diversen Klippen im alltäglichen Überlebenskampf mehr oder weniger resilienter Projektleiter entstanden-

Dabei hat Helzle nicht ein weiteres klassisches PM-Methoden-Lehrbuch geschrieben. Einige Leser werden vielleicht konkrete Methoden oder gar softwaregestützte Instrumente vermissen. Stattdessen findet der Leser aber unzählige praxistaugliche Tipps, um dem teils chaotischen Projektalltag Herr zu werden.

Der Schreibstil der Autorin bleibt über den gesamten Text hinweg provokativ, an einigen Stellen ist er sogar – wie sie selbst schreibt – "rotzig frech", um der Absurdität so mancher Projektkatastrophen gebührend Paroli zu bieten. An viele dieser Phänomene, die abseits des rational gesteuerten Perfektionismus auftauchen, wird nämlich häufig nicht gedacht bei der (oft genug) perfekten Projektplanung: Es menschelt, tatsächlich auch im Projekt! Vielen Projektmanagern und Projektteammitgliedern muss das immer wieder gesagt werden.

Der Zeichner André POLOczek (u.a. Titanic, Frankfurter Rundschau, taz) bringt die einzelnen Kapitel zeichnerisch auf den Punkt und liefert damit gute Gedächtnis-Stützen.


Verlagstext

Über das Thema Projektmanagement ist schon viel geschrieben worden.

Aber sicher noch nie so frech und keck wie von Doris Helzle. Sie serviert fundiertes Wissen von der Projektidee über die Planung bis hin zur Abschlussparty. Alle wichtigen Projektthemen sind kompakt aufbereitet und auf den Punkt gebracht, gewürzt mit Überraschungsmomenten und viel Humor, kongenial ergänzt durch die Illustrationen von André POLOczek.

Ein vergnügtes Gehirn tickt einfach am besten. Und da Sprachwitz und Hoppla-Effekte Ihre grauen Zellen auf Trab bringen, profitieren Sie ganz nebenbei von inspirierenden Tipps und Themen, die (nicht nur) in Projekten zum Erfolg führen: Kommunikation, Konflikt- und Entscheidungskompetenz und vieles andere mehr. Vorsicht - eigene Geistesblitze sind kaum zu vermeiden.

Lassen Sie sich überraschen!



Buch bewerten
Wie nützlich finden Sie dieses Buch?
Eigene Bewertung: Keine 5 / 5 (2 Bewertungen)
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.
Tech Link