Bausteine für Projektpräsentationen

Teil 3: Informative Statusanzeigen mit ansprechender Optik
Optisch ansprechende PowerPoint-Folien zu erstellen, muss nicht zeitaufwändig sein, wie diese Artikelreihe zeigt. Nachdem Sie im vorherigen Teil erfahren haben, wie Sie Abläufe, Prozesse und Terminübersichten in attraktiver Weise darstellen können, zeigt Dieter Schiecke in diesem Beitrag, wie Sie den Status wichtiger Kennzahlen eingängig präsentieren. Die hier vorgestellten grafischen Bausteine können Sie wie gewohnt direkt aus der mitgelieferten PowerPoint-Datei schnell und bequem in Ihre nächste Projektpräsentation einfügen.

Wie sieht es mit dem Fortschritt einzelner Projekte oder Arbeitspakete aus? Welcher Anteil des Projektbudgets ist bereits verbraucht? Wie wird das Risiko in einzelnen Projektphasen eingeschätzt? Solche und ähnliche Fragen sollte eine Projektpräsentation beantworten – und zwar möglichst bildhaft und einprägsam. Dieser Beitrag liefert Ihnen dafür passende Lösungen, die Sie mit wenigen Mausklicks selbst erstellen bzw. aus der mitgelieferten Vorlage direkt in Ihre Präsentation übernehmen können.

Erfahren Sie, wie Sie den Status wichtiger Kennzahlen auf folgende Weise präsentieren:

  • als Fortschrittsbalken,
  • mit Bewertungen im Ampel-Look,
  • als Übersichten mit Harvey Balls (animiert und statisch) sowie
  • als Tachometer mit sich bewegenden Zeigern wie in einem Cockpit.

Die ersten drei Darstellungsvarianten lassen sich besonders schnell und leicht aufbauen, haben aber trotzdem die gewünschte informative und optische Wirkung. Die Lösung eines Tachometers mit bewegtem Zeiger hingegen ist etwas komplexer. Sie brauchen dies jedoch nicht selbst nachzubauen, sondern können stattdessen die vorgefertigten Kopiervorlagen aus der Beispieldatei einfach in Ihre Präsentation übernehmen. Alle Lösungen sind so konzipiert, dass sie für verschiedene Berichtszwecke leicht angepasst und wiederverwendet werden können und sich auch farblich anpassen lassen.

Bild 1: Vorschau auf die verschiedenen Darstellungsvarianten für Statusanzeigen mit und ohne Animation.

In nur fünf Minuten: Statusbalken für den Projektfortschritt

Muss in regelmäßigen Abständen der Projektfortschritt präsentiert werden, ist es sinnvoll, dafür eine entsprechende Vorlage anzulegen, die sich leicht und schnell anpassen lässt. Die in Bild 2 gezeigte Tabelle eignet sich dafür als Grundlage.

Bild 2: Diese Tabelle verwenden Sie als Schablone für Statusanzeigen zum Fortschritt von Projekten.

Die Tabelle ist wie folgt strukturiert:

  • In den ersten drei Spalten stehen die
Anzeige
Der vollständige Artikel ist für Abonnenten frei zugänglich.
Artikel kaufen (7,50 €)
  • 13 Seiten Praxiswissen
  • PDF-Download
Kostenlos weiterlesen!
  • Diesen Beitrag kostenlos lesen
  • 4 Wochen Online-Zugriff auf alle Artikel, Methoden und das Glossar
Tech Link