Normen/
Standards
DIN 69900-1:1987
Englischer
Begriff
  • Decision Process
  • Decision Making Process

Entscheidungsvorgang

(1) Begriff der Netzplantechnik. Hier bezeichnet ein Entscheidungsvorgang nach DIN 69900-1 einen "Vorgang, nach dessen Ende alternative Wege für den weiteren Projektablauf bestehen, so dass eine Entscheidung getroffen werden muss."

Anzeige

(2) Prozess, in dem die Entscheidung zwischen alternativen Prozessen zur Fortführung des Projekts getroffen wird. Typische Entscheidungsvorgänge sind:

  • Projektgenehmigung / Erteilung des Projektauftrags
  • Annahme/Ablehnung einer Änderungsanforderung
  • Make-or-Buy-Entscheidung
  • Go / No Go-Entscheidung in einem Phasen/Meilenstein -Prozess
  • Abbruch des Projekts

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 06.09.2005.
Tech Link