Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Entscheidungsstruktur

Eine Entscheidungsstruktur beschreibt einen Geschäftsprozess, bei dem abhängig von den Eingangsgrößen eine Entscheidung zwischen zwei oder mehreren alternativen Prozessen getroffen wird. Ein typisches Beispiel hierfür ist die Make-or-Buy-Entscheidung, bei der zwischen Eigenentwicklung und Zukauf entschieden wird.

Entscheidungsstruktur

Eine Entscheidungsstruktur beschreibt einen Geschäftsprozess, bei dem abhängig von den Eingangsgrößen eine Entscheidung zwischen zwei oder mehreren alternativen Prozessen getroffen wird. Ein typisches Beispiel hierfür ist die Make-or-Buy-Entscheidung, bei der zwischen Eigenentwicklung und Zukauf entschieden wird.

Projektspezifische Entscheidungsstrukturen sollten zur Beschleunigung des Projektablaufs eingerichtet werden für:

Auf der Ebene des Projektportfolios sind Entscheidungsstrukturen zu definieren für:
  • Annahme/Ablehnung einer Projektidee zur Prüfung
  • Genehmigung/Ablehnung eines Projekts
  • Priorisierung von Projekten
  • Ressourcenzuordnung zu Projekten
  • Unterbrechung von Projekten
  • Abbruch von Projekten

Bewertungen

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 1
Kommentare 0