Normen/
Standards
PMBOK Guide 5th edition

Project Governance

"Project Governance" ist das auf ein bestimmtes Projekt angepasste Projektmanagementsystem zusammen mit dem Business Case des Projekts.

Project Governance im PMBOK Guide Fifth Edition

In der fünften Ausgabe des PMBOK® Guides, der U.S.-amerikanischen Norm für Projektmanagement, wird der Versuch unternommen, den Begriff "Project Governance" zu definieren. Wesentliche Eigenschaften von Project Governance sind gemäß diesem Definitionsversuch:

Anzeige
  • Der wichtigste Inhalt der Project Governance ist die Ausrichtung des Projekts am Interesse der Trägerorganisation.
  • Project Governance umfasst den Lebenszyklus eines Projekts.
  • Die Project Governance definiert das anzuwendende Prozessmodell.
  • In der Project Governance sind die Rollen der Projektbeteiligten festgelegt.
  • Die Project Governance regelt die Behandlung offener Punkte im Projekt und regelt Entscheidungsprozesse.
  • Die Project Governance definiert das anzuwendende Prozessmodell.
  • Der Kommunikationsplan ist Bestandteil der Project Governance.
  • Project Governance enthält das Änderungsmanagementverfahren für den Leistungsumfang, das Projektbudget, den Terminplan und die Qualitätsanforderungen. Auch die Kriterien, nach denen der Erfolg des Projekts bewertet wird und die Abnahmekriterien für das Projekt sind in der Project Governance festgelegt

Allerdings erwähnt der PMBOK Guide mit keinem Wort, wie und wo die Project Governance dokumentiert ist. Bei einem detaillierten Vergleich finden sich die operativen Bestandteile der Project Governance im Projektmanagementplan des PMBOK Guides wieder. Dieses Dokument erhält man, indem man das vorgegebene Projektmanagementsystem an die spezifischen Anforderungen des Projekts anpasst. Die strategischen Elemente der Project Governancesind im Project Charter gemäß PMBOK Guide enthalten. Bei PRINCE2 sind all diese Informationen in der Projektleitdokumentation enthalten, die auch den Business Case umfasst.

Project Governance im Kontext von Enterprise Project Governance

Im Rahmen der ↑Enterprise Project Governance bzw. ↑Governance of Project Management ist Project Governance die Umsetzung dieser Rahmenvorgaben für ein bestimmtes Projekt.

Erläuterungen und Kommentar

"Governance" bedeutet zunächst "Führung", "Leitung". Insofern bedeutet "Project Governance" ganz einfach "Projektleitung". Allerdings hat der Begriff "Governance" eine Bedeutungserweiterung erfahren, so dass "Project Governance" auch die Projektkultur sowie die Anbindung an die Unternehmensstrategie umfasst.

Im angloamerikanischen Sprachraum drückt der Begriff "governance" mehr aus als "management of the company". Während "management" vornehmlich die administrative Ausführung des Tagesgeschäfts bedeutet, umfasst "governance" auch das Leitbild der Organisationseinheit, die strategische Ausrichtung und seine Umsetzung. Da die deutschen Begriffe "Unternehmensführung" bzw. "Unternehmensleitung" diese Aspekte bereits enthalten, erscheint die Verwendung des Fremdworts "Governance" als überflüssig.

Insbesondere im Zusammenhang mit der Leitung eines Projekts ist es nicht nachvollziehbar, wozu der zusätzliche Begriff "Project Governance" erforderlich sein sollte. Insbesondere als sich alle Definitionsversuche auf bereits bestehende Elemente (z.B. Projektauftrag, Business Case, Projektmanagementplan, Projekthandbuch) zurückführen lassen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 05.09.2014.
Tech Link