Englischer
Begriff
  • Activity Attributes

Vorgangseigenschaften

Der PMBOK(R) Guide 2004 definiert die Vorgangseigenschaften als alle Eintragungen in der Vorgangsliste, die dem entsprechenden Vorgang zugeordnet sind. Zu ihnen gehören z.B. alle Termin- und Kosteninformationen, Anordnungsbeziehungen, Ressourcenzuweisungen oder sämtliche Vorgangs-Codes. Die Vorgangseigenschaften beschreiben einen Vorgang vollständig, während die Vorgangs-Codes lediglich diejenige Teilmenge der Vorgangseigenschaften darstellen, nach denen man die Vorgänge filtern und sortieren kann.

Anzeige
Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Fachbeitrag, Ausgabe 9/2003von Dr. Georg Angermeier
11 Bewertungen
3.545455
1 Kommentar
Arbeitspakete sind die Grundbausteine eines Projekts. Nur wenn sie richtig definiert sind, steht das Projektgebäude stabil. Sie sind für die...
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 24.01.2005.
Tech Link