Englischer
Begriff
  • Early Warning System

Frühwarnsystem

Die Installation eines Frühwarnsystems soll dazu dienen, Probleme, Krisen, Konflikte und Risiken bereits bei ihrer Entstehung zu erkennen und rechtzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

Anzeige

Zu den bewährten Frühwarnsystemen im Projektmanagement gehören:

  • Projektumfeldanalyse
  • Stakeholderanalyse
  • Risikoanalyse
  • Projekt-Controlling / mitlaufende Kalkulation
  • Meilensteintrendanalyse und Kostentrendanalyse
  • Earned Value Analyse
Aber auch andere Kennzahlensysteme wie die Nutzwertanalyse oder die Balanced Scorecard können als Frühwarnsystem verwendet werden. Entscheidend ist das Bewusstsein, dass Projektsteuerung nicht ohne geeignete Projektüberwachung möglich ist und dass für die Steuerung der Blick soweit wie möglich nach vorne gerichtet sein muss.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Methode, Ausgabe 10/2015von Ronny Schwab
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Für die Risikoanalyse eines strategisch wichtigen Projekts steht die STEP-Analyse zur Verfügung, die ihr Hauptaugenmerk auf eine umfassende Analyse...
Methode, Ausgabe 9/2015von Ronny Schwab
4 Bewertungen
3.25
0 Kommentare
Eine umfassende Risikoanalyse ist besonders bei strategisch wichtigen Projekten unerlässlich. Ein passendes Werkzeug hierfür ist die STEP-Analyse,...
Tipp – Führung, Ausgabe 7/2010von Hanspeter Jakob
7 Bewertungen
3.57143
2 Kommentare
Sinkt die Motivation im Team, kann das im Projekt zu Terminverzögerungen, Mehraufwänden oder Qualitätseinbußen führen. Im üblichen Projektcontrolling...
Methode, Ausgabe 3/2008von Randolph Kappes
21 Bewertungen
3.809525
0 Kommentare
Projektkrisen kommen nicht aus heiterem Himmel, sondern kündigen sich im Vorfeld an. Je früher der IT-Manager solche schwachen Signale erkennt, desto...
Tipp – Führung, Ausgabe 1/2008von Klaus D. Tumuscheit
5 Bewertungen
3.6
0 Kommentare
Ein kompetenter Projektleiter ist eine gute Voraussetzung für den Projekterfolg. Doch das alleine reicht nicht aus. Damit Projekte ihr...
Tipp, Ausgabe 12/2005von Dr. Christoph Zahrnt
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Für eine erfolgreiche Projektdurchführung ist es notwendig, Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen und zu korrigieren. Was aber, wenn einem die...
Tipp – Methode, Ausgabe 10/2005von Roman Heimbold
Bewertungen
0
0 Kommentare
Probleme im Projekt kommen selten aus heiterem Himmel. Ein Indikator für unterschwellig brodelnde Konflikte oder Unzufriedenheit ist die Stimmung der...
Fachbeitrag, Ausgabe 5/2005von Gero Lomnitz
5 Bewertungen
3.4
0 Kommentare
Fehlentwicklungen in Projekten kommen selten aus heiterem Himmel. Meist gibt es bereits Anzeichen für eine Schieflage des Projekts, bevor die...
Fachbeitrag, Ausgabe 3/2005von Ralf Wallner
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Gerät ein Projekt in Schwierigkeiten und können zugesagte Leistungen nicht erbracht werden, muss das früher oder später auch an den Kunden...
Methode, Ausgabe 24/2003von Dr. Georg Angermeier
7 Bewertungen
3.42857
4 Kommentare
Wo steht das Projekt? Passt der Projektfortschritt zu den bisherigen Ausgaben und dem Zeitaufwand? Wenn der Kunde dem Projektteam diese Fragen stellt...
Methode, Ausgabe 20/2003von Markus Selders
6 Bewertungen
3.333335
0 Kommentare
Projekte, die nicht klar an die Unternehmensstrategie gekoppelt sind, geraten leicht in Schwierigkeiten. Abhilfe kann die Project Scorecard schaffen...
Methode, Ausgabe 18/2003von Dr. Georg Angermeier
16 Bewertungen
4.25
0 Kommentare
International kaum beachtet, fristet die Meilenstein-Trendanalyse (MTA) ein bescheidenes Dasein in einigen deutschen Lehrbüchern und...
Methode, Ausgabe 4/2002von Maria Elisabeth Schmidt
2 Bewertungen
2.5
0 Kommentare
Häufig führen strategische Fehlentwicklungen wie Managementfehler und ein unzureichendes Projektmanagement zu Unternehmenskrisen. Das erfolgreiche...
Methode, Ausgabe 17/2001von Christoph Hohenegg
Bewertungen
0
0 Kommentare
Ein Kunde übt an allem nur noch massiv Kritik, nimmt Projektleistungen nicht ab und zahlt letztlich nicht; langwierige Verhandlungen führen zu keinem...
Fachbeitrag, Ausgabe 8/2001von Jürgen Wedelstaedt
10 Bewertungen
3.6
0 Kommentare
Die erfolgreiche Abwicklung eines Projekts erfordert neben einer ausgefeilten Planung auch ein Instrument zu seiner Überwachung, Steuerung und...
Methode, Ausgabe 21/2000von Silke Kanes
5 Bewertungen
3.8
0 Kommentare
Critical Chain ist eine Form der Terminplanung, die menschliche Schwachstellen berücksichtigt, Leerlauf beseitigt und dadurch zu erheblich kürzeren...
Methode, Ausgabe 16/2000von Stephan Heinrich
Bewertungen
0
0 Kommentare
Integrierte Projektmanagement-Methoden helfen, Managementfehler in Projekten rechtzeitig zu erkennen. Ein wirksames Desaster-Frühwarnsystem bilden...
Methode, Ausgabe 15/2000von Stephan Heinrich
Bewertungen
0
0 Kommentare
Die heutige Marktwirtschaft erlaubt keine Managementfehler mehr. Eine frühzeitige Warnung bei Desastern, die ein wirkungsvolles Eingreifen noch vor...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 15.05.2002.
Tech Link