08
Feb 2017
Meilenstein – Der Projektmanagement-Blog

Woran erkannt man den besten Projektmanager?

"Wenn die Arbeit des besten Führers getan ist,
sagen die Leute: 'Das haben wir selbst getan'.
"
Laotse (6. Jhdt. v.Chr.),
chinesischer Philosoph

Wie führen Sie Ihr Projektteam? Lassen Sie allen Teammitgliedern völlige Freiheit in ihrer Arbeitsplanung oder diktieren Sie jedem seine tägliche To-Do-Liste? Sehen Sie sich in erster Linie für den Teamgeist oder für das Projektergebnis zuständig?

Anzeige

Um die richtige Balance zwischen den verschiedenen Anforderungen in der Projektleitung zu finden, schlägt Ulrich Nägele in seinem Beitrag "Mit der angewandten Themenzentrierten Interaktion zur erfolgreichen Projektumsetzung" ein Führungsmodell vor, das auf den ersten Blick etwas ungewohnt erscheint. Er überträgt das Konzept der Themenzentrierten Interaktion auf die Projektsituation: Die Perspektive des einzelnen Teammitglieds, die Zusammenarbeit im Projektteam und die zu erbringende Leistung spannen ein Dreieck auf, das im Gleichgewicht zu halten ist.

Das Interessante dabei: Der Projektleiter kommt darin gar nicht mehr vor – er bzw. sie sorgt dafür, dass die einzelnen Teammitglieder, das Team als Ganzes und der Leistungsumfang im Gleichgewicht bleiben und so das Projekt Erfolg hat. Ganz im Sinne von Laotse gilt dann auch: Wenn die Arbeit des besten Projektmanagers / der besten Projektmanagerin getan ist, dann sagt das Team: "Das haben wir selbst getan."

Viel Vergnügen beim Lesen und Ausbalancieren wünschen Ihnen
Petra Berleb und das Team des Projekt Magazins

Bisher gibt es 1 Kommentar
Nur führt das "wir haben es selbst getan" sehr oft dazu, dass man als Person nicht geschätzt wird.
Selbst nicht 1mal erlebt sondern 3mal. Am Ende stand immer die Trennung vom Unternehmen.
Daher, mein ernstgemeinter Rat, bauen sie öffentlich wirksame Projektkrisen ein, damit man sieht. Man braucht sie
vor 30 Wochen 40 Minuten Dipl.-Ing. Heinrich Unger
Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare aus und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Kommentar verfassen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
Tech Link