Over the fence

Projekte neu entdecken, neue Vorhaben besser durchdenken und gemeinsam mehr Spaß bei der Arbeit haben

Informationen zum Buch
Over the fence
Autor: Habermann, Frank; Schmidt, Karen
ISBN: 3000595732
Verlag: Becota GmbH
Jahr: 2018
Seitenanzahl: 255 Seiten
Medienart: gebunden
Preis: 35,66 EUR
5
1 Kommentar

Rezension von der Redaktion des Projekt Magazins

Gestalten statt verwalten – dieses Credo treibt viele von uns an und ist Grund und Ziel zugleich, ein Projekt zu beginnen. Wenn auch Sie zum Gestalter werden wollen, bietet Ihnen das Buch "Over the fence" ein optimales Startpaket. In dieser vollständig überarbeiteten Auflage des 2014 erschienen Buchs "Project Canvas" starten die beiden Autoren Prof. Dr. Frank Habermann und Karen Schmidt bei der Frage "Was ist ein Projekt?" und enden mit elf inspirierenden Stories zum praktischen Einsatz der Methode. Herzstück der fünf Kapitel ist der Project Canvas, ein visuelles Werkzeug, um ein gemeinsames Projektverständnis zu schaffen. Mit dem übersichtlichen, bunten und toll bebilderten Werk richten sich die Autoren an alle "Menschen in Projekten" – Projektneulinge gleichermaßen wie erfahrene Projektleiter.

Fazit: Ein wertvolles Buch, das man immer wieder gern zur Hand nimmt, um ein gemeinsames Verständnis zu erreichen – auch über die Projektarbeit hinaus. Der Untertitel "Projekte neu entdecken, neue Vorhaben besser durchdenken und gemeinsam mehr Spaß bei der Arbeit haben" wird allein schon durch die lockere, unterhaltsame und gleichzeitig einprägsame Sprache und Aufmachung des Buchs erfüllt.


Verlagstext

"Over the Fence" bietet inspirierende Geschichten, vielfältige Anwendungsbeispiele, gute Praktiken und ein konkretes Werkzeug, das allen Menschen hilft, Projekte besser zu durchdenken und gemeinsam zu gestalten. Die vorgestellten Ansätze sind inspiriert von einer Vielzahlvon Disziplinen - Kunst, Film, Sport, Technik, Design, Bildung, Wirtschaft u.a. - und einer großen Portion gesunden Menschenverstands. Was "Over the Fence" beschreibt, ist einfach und wirkungsvoll und garantiert undogmatisch.



Buch bewerten
Wie nützlich finden Sie dieses Buch?
Eigene Bewertung: Keine 5 / 5 (2 Bewertungen)
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
  1. Spannender Leitfaden für Projekte Aufmerksam bin ich durch ein Video geworden. Es zeigt den bestbewerteten Vortrag von Frank Habermann der Projektmanagement-Welt 2018: „Wie langsames Denken Ihr Projekt beschleunigt.“ Dadurch war mein Interesse für das Buch „Over The Fence“ geweckt, ein brillanter und unterhaltsamer Leitfaden um Projekte neu zu entdecken, besser zu durchdenken und gemeinsam mehr Spaß bei der Arbeit zu haben. Dieser Anspruch wird von den Autoren Frank Habermann und Karen Schmidt vollumfänglich eingelöst. Ich kann mich kaum erinnern ein Fachbuch mit so viel Begeisterung in einem Stück durchgelesen zu haben. Mit einer schlüssigen Gliederung und vielen humorvollen Illustrationen wird die Projekt Leinwand (Canvas) entwickelt, ein Vorgehensmodell vorgestellt, das auf Beteiligung setzt und Stories von Menschen in Projekten geschildert – faszinierend! Das Kapitel „Meisterschaft“, das zur Vertiefung dienen soll, fand ich am spannesten. Am Schluss steht ein Manifest für langsames Denken in Projekten, ein erfrischender Gegensatz zu den Übertreibungen, die manchmal heute als „agil“ verkauft werden. Deutlich wird, dass man offenbar beides braucht: schnelles, intuitives Denken und langsames, überlegtes Denken. Dieses Buch zeigt wie es geht. Hans-Erich Müller
    5
    von Prof. Dr. Hans-Erich Müller am 19.06.2018
Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.
Tech Link