Normen/
Standards
DIN 69903:1987

Projektleistungsbewertung

Unternehmen führen Projekte durch, um Gewinn zu erwirtschaften. Dieser Gewinn kann bei Projekten für einen externen Auftraggeber unmittelbar durch die Differenz von erzielten Einnahmen und entstandenen Kosten ermittelt werden. Bei internen Projekten oder Produktentwicklungsprojekten ist die Ermittlung des erzielten Gewinns weitaus komplexer, da z.B. der Wert des entwickelten Produkts, der erzielte Nutzen oder der Geldwert eines Patentes bestimmt werden muss.

Anzeige

Die DIN 69903 benennt diesen Vorgang "Projektleistungsbewertung" und definiert ihn als: "Feststellen des Geldwertes der im Rahmen des Projektes erbrachten Sach- und Dienstleistungen unter Berücksichtigung der entstandenen Kosten, unternehmens- bzw. projektspezifischer Gesichtspunkte sowie der einschlägigen Rechtsvorschriften, z.B. Handels- und Steuerrecht."

Die Projektleistungsbewertung setzt also sowohl eine vollständige Nachkalkulation des Projekts (entstandene Kosten) also auch eine pekuniäre Bewertung der Projektergebnisse voraus. Sie ist damit das Pendant zur Nutzwertanalyse, die vor Projektbeginn das wirtschaftliche Projektergebnis prognostiziert. Das Verhältnis vom mit der Projektleistungsbewertung bestimmten Geldwert zum vorausgesagten Nutzwert kann als Maßzahl für den Projekterfolg betrachtet werden.

Neben dem erzielten Geldwert ist ebenso die Termintreue des Projektes zu berücksichtigen.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Fachbeitrag, Ausgabe 14/2006von Dr. Martin Kärner
9 Bewertungen
3.444445
1 Kommentar
Kennzahlensysteme sind theoretisch sinnvoll, praktischen Nutzen erzielen sie aber nur dann, wenn sie Bestandteil des Projektalltags sind. Wie...
Fachbeitrag, Ausgabe 1/2006von Prof. Dr. Manfred Gröger
5 Bewertungen
4.2
0 Kommentare
Nur 13% der Projektarbeit in deutschen Organisationen sind wertschöpfend. Das ist das Ergebnis der Langzeitstudie "Projektmanagement: Abenteuer...
Fachbeitrag, Ausgabe 2/2004von Gertrude Henn
2 Bewertungen
4.5
0 Kommentare
Non-profit-Organisationen konkurrieren zunehmend um immer knappere Fördergelder. Doch sparsam zu sein reicht nicht, um die Zukunft zu sichern....
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 08.09.2005.
Tech Link