Abschluss (DIN 69901-2)

Abschluss ist die fünfte sog. Projektmanagementphase im Prozessmodell der DIN 69901-2.

Die DIN 69901-2 gliedert die Projektmanagementprozesse in elf thematisch definierte Prozess-Untergruppen und in fünf ablauforientierte Projektmanagementphasen (s.d.).

Die Projektmanagementphase Abschluss besteht aus den neun Prozessen:

  1. A.3.1 Projektabschlussbericht erstellen
  2. A.3.2 Projektdokumentation archivieren
  3. A.4.1 Nachkalkulation erstellen
  4. A.5.1 Abschlussbesprechung durchführen
  5. A.5.2 Leistungen würdigen
  6. A.5.3 Projektorganisation auflösen
  7. A.6.1 Projekterfahrungen sichern
  8. A.7.1 Ressourcen rückführen

Die Phase "Abschluss" der DIN 69901-2 entspricht in etwa dem Prozess "Abschließen eines Projekts" bei PRINCE2. Im Lebenszyklusmodell des PMBOK Guides lässt sich die Phase "Abschluss" in etwa auf die Phase "Closing the project" abbilden.

Zu den wichtigsten Ergebnissen der Phase "Abschluss" gehören:

  • Abschlussbericht
  • archivierte Projektdokumentation
  • dokumentierte Projekterfahrungen (lessons learned)
  • Nachkalkulation
  • Beendete Verträge
Tech Link