Normen/
Standards
DIN 69905:1997

Projektkostenanalyse

Projektkostenanalyse ist die Analyse der Plan- und Istkosten sowie der prognostizierten Restkosten eines Projekts, um das Projekt zu bewerten und Steuerungsmaßnahmen zu identifizieren.

Anzeige

Der Begriff Projektkostenanalyse wurde geprägt von der seit 1.1.2009 nicht mehr gültigen DIN 69905 und definiert als: "Teil einer Projektanalyse, der sich auf die Kostensituation bezieht." Die Verwendung dieses Begriffs hat sich jedoch nicht durchgesetzt. Stattdessen werden die Begriffe "Kostenüberwachung", "Kostencontrolling" oder "Projektcontrolling" verwendet.

Methoden der Projektkostenanalyse sind der Soll-Ist-Vergleich, die Kosten-Trend-Analyse, die Mitlaufende Kalkulation und das Earned Value Management. Ergänzend betrachtet die Zahlungsstromrechnung die Liquidität des Projekts.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Methode, Ausgabe 8/2011von Cornelia Niklas
2 Bewertungen
3.5
0 Kommentare
Zeigt das Kostencontrolling Abweichungen vom Plan, ist es notwendig, die Ursachen dafür zu klären. Doch wann spricht man überhaupt von...
Fachbeitrag, Ausgabe 24/2010von Cornelia Niklas
21 Bewertungen
3.666665
2 Kommentare
Projektleiter müssen nicht nur hochgesteckte Ziele, Termine und Qualitätsanforderungen erfüllen, sondern häufig sitzt Ihnen auch noch ein...
Tipp, Ausgabe 20/2009von Max L.J. Wolf
6 Bewertungen
1.666665
0 Kommentare
Projektkosten können schnell aus dem Ruder laufen. Die Aufwandsschätzung war zu optimistisch, es gibt technische Schwierigkeiten oder der...
Methode, Ausgabe 12/2007von Cornelia Niklas
4 Bewertungen
4.5
0 Kommentare
Ein Controlling-Konzept darf weder starres Korsett noch übertriebener Formalismus sein, wenn es im Unternehmen akzeptiert werden soll. Damit...
Methode, Ausgabe 15/2005von Dr. Achim Kindler
1 Bewertung
1
0 Kommentare
Mit einer zunehmenden Verschärfung des Wettbewerbs nimmt auch die Bedeutung einer professionellen Aufwandschätzung zu, da die geringen finanziellen...
Software-Besprechung, Ausgabe 12/2005von Wolfgang Tersteegen
Bewertungen
0
1 Kommentar
Projektcontrolling trägt dazu bei, auftretende Risiken frühzeitig zu erkennen und ist somit ein unverzichtbarer Bestandteil des Projektgeschäfts. Für...
Fachbeitrag, Ausgabe 6/2004von Dr. Martin Kärner
5 Bewertungen
3.4
0 Kommentare
Wer explodierende Kosten, überzogene Termine oder schlechte Produktqualität vermeiden will, kommt an einer wirksamen Controllingstruktur nicht vorbei...
SW-Anleitung, Ausgabe 22/2003von Stavros Georgantzis
Bewertungen
0
0 Kommentare
Bei der Planung von Projekten interessieren neben den Termin- und Aufwandsergebnissen vor allem auch die Kosten. Besonders wenn es darum geht,...
SW-Anleitung, Ausgabe 15/2003von Dieter Schiecke
1 Bewertung
2
0 Kommentare
Im ersten Teil dieses Beitrags wurden am Beispiel einer Halbjahres-Auswertung Techniken vorgestellt, um mit Microsoft Excel eine Liste von...
SW-Anleitung, Ausgabe 15/2003von Dieter Schiecke
2 Bewertungen
3.5
0 Kommentare
Wenn es in Projekten um die Untersuchung der Kosten geht, führt auch beim Einsatz ausgefeilter Projektmanagement-Software kaum ein Weg an Microsoft...
SW-Anleitung, Ausgabe 4/2002von Dieter Schiecke
Bewertungen
0
0 Kommentare
Neben der Planung und Kontrolle von Terminen spielt die Übersicht über die Kosten eine große Rolle. Hier hat Microsoft Excel wohl seine größten...
Methode, Ausgabe 15/2001von Petra Meier
Bewertungen
0
0 Kommentare
Für ein Unternehmen ist das Budget ein Kalkulationsfaktor, der das gesamte Vorgehen hinsichtlich Vermarktung, Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit...
Fachbeitrag, Ausgabe 14/2001von Jürgen Wedelstaedt
3 Bewertungen
3
0 Kommentare
Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Grundlagen des Kosten- und Termincontrollings. Nach einer Übersicht über mögliche Abweichungen im Rahmen der...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 25.05.2016.
Tech Link