Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Reorganisation

English
Mit Reorganisation oder Restrukturierung wird im allgemeinen die Veränderung der Unternehmensorganisation, speziell der Aufbauorganisation bezeichnet. Beim Business Process Reengingeering liegt hingegen der Schwerpunkt mehr auf der Neugestaltung der Ablauforganisation. Da Aufbau- und Ablauforganisation eng miteinander verknüpft sind, ist diese Unterscheidung nicht streng möglich.

Reorganisation

English
Mit Reorganisation oder Restrukturierung wird im allgemeinen die Veränderung der Unternehmensorganisation, speziell der Aufbauorganisation bezeichnet. Beim Business Process Reengingeering liegt hingegen der Schwerpunkt mehr auf der Neugestaltung der Ablauforganisation. Da Aufbau- und Ablauforganisation eng miteinander verknüpft sind, ist diese Unterscheidung nicht streng möglich.

Typische Anlässe für eine Reorganisation sind Fusionen, Unternehmensaufkäufe oder Sanierungen. Stets bedeutet Reorganisation, dass die bestehende Unternehmenshierarchie Veränderungen erfährt.

Bei schnell gewachsenen Unternehmen kann z.B. eine neue Führungsebene eingeführt werden, während bei krisengeschüttelten Unternehmen eine "Verschlankung" der Führung durch Auflösung einer gesamten Führungsebene erfolgen kann. Auf jeden Fall werden die Verantwortlichkeiten und Befugnisse der einzelnen Organisationseinheiten und Positionen analysisert und ggf. neu definiert.

Reorganisationsprojekte sind Organisationsentwicklungsprojekte (OE-Projekte), allerdings ist die Reorganisation meist kurzfristig orientiert. Wie bei OE-Projekten ist auch bei Reorganisationsprojekten ein externes Coaching durch entsprechend erfahrene OE-Berater zu empfehlen.

Auch bei Projektorganisationen ist eine Reorganisation möglich. Diese wird im Rahmen eines sogenannten Projektmanagementaudits durchgeführt.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 8