Risikoliste

Die Risikoliste (syn.: das Risikoregister) dokumentiert alle Risiken eines Projekts und ist damit das zentrale Werkzeug des Risikomanagements in Projekten.

Risikoliste oder Risikoregister?

In den angloamerikanischen Projektmanagementstandards wird das Dokument der Projektrisiken meist mit "risk register" bezeichnet, was in den deutschen Ausgaben mit "Risikoregister" übersetzt wird. Der Begriff "Risikoliste" ist in der Umgangssprache weiter verbreitet und wird z.B. auch im V-Modell XT verwendet. Beide Begriffe sind im Rahmen des Projektmanagements vollständig synonym.

Zur ausführlichen Definition siehe ↑Risikoregister

Tech Link