Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Projektbewilligung

Der Begriff der Projektbewilligung wird in erster Linie bei öffentlich geförderten Projekten und internen Projekten verwendet. Er korrespondiert mit dem Begriff der Auftragserteilung bei Projekten, die von einem Auftragnehmer privatwirtschaftlich durchgeführt werden.

Projektbewilligung

Der Begriff der Projektbewilligung wird in erster Linie bei öffentlich geförderten Projekten und internen Projekten verwendet. Er korrespondiert mit dem Begriff der Auftragserteilung bei Projekten, die von einem Auftragnehmer privatwirtschaftlich durchgeführt werden.

Voraussetzung für die Projektbewilligung ist die Stellung eines Projektantrages entweder beim Fördergeber oder bei der Geschäftsführung. Die Projektbewilligung ist nicht unbedingt gleichzusetzen mit der Freigabe von Finanzmitteln, diese kann zusätzlich von bestimmten formellen Auflagen oder der aktuellen Verfügbarkeit abhängig sein.

Bewertungen

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 1
Kommentare 0