Englischer
Begriff
  • Brainstorming

Brainstorming

Brainstorming ist eine Kreativitätsmethode zur Ideenfindung in Gruppen, die erstmals 1957 von Alex Faickney Osborn beschrieben und später von Charles Hutchison Clark weiterentwickelt wurde.

Anzeige

Wesentliches Kennzeichen von Brainstormingist die assoziative und nicht gewertete Sammlung von möglichst vielen spontanen Äußerungen zu einer bestimmten Fragestellung. Vorteil des Brainstormings in der Gruppe ist die gegenseitige Anregung der Teilnehmer, Nachteil ist die eventuell zu schnelle Fokussierung der Gruppe auf einen Ansatz.

Die Sammlung der Assoziationen kann mit unterschiedlichen Methoden erfolgen. Die einfachste Version ist, dass der Moderator die Beiträge der Teilnehmer direkt an eine Tafel oder Flipchart schreibt. Am weitesten verbreitet ist die Kombination von Brainstorming mit der Kärtchenmethode. Dabei wird jeder Beitrag sofort auf eine Moderationskarte geschrieben und diese an eine Pinnwand gesteckt.

Eine Variation stellt das sog. ↑Brainwriting dar, bei dem die Teilnehmer schweigend auf einer gemeinsamen Papierfläche (die z.B. auf einem ausreichend großen Tisch liegt) ihre Ideen notieren.

Nach der Ideensammlung durch Brainstorming müssen diese in geeigneten weiteren Schritten sortiert, gruppiert, und ggf. bewertet sowie priorisiert werden.

Eine strukturiertere Form der Ideensammlung als das Brainstorming ist das ↑Mind Mapping.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Methode: Brainstorming

Brainstorming ist eine Kreativitätsmethode für Gruppen, mit deren Hilfe schnell eine große Anzahl an Ideen zu einem Problem gesammelt werden können. Durch freie Assoziation und gegenseitige Inspiration werden ungewöhnliche und neuartige Ideen...

5 Bewertungen
5
1 Kommentar
Tipp – Methode, Ausgabe 5/2008von Nicolai Andler
20 Bewertungen
3.65
4 Kommentare
Die 6-3-5-Methode ist eine Variante des Brainstormings, mit der es möglich ist, auf Ideen anderer aufzubauen und diese weiter zu entwickeln. Nicolai...
Software-Besprechung, Ausgabe 11/2007von Dieter Schiecke
5 Bewertungen
4
0 Kommentare
Gerade für die Anfangsphase eines Projekts, aber auch für das Management von weniger komplexen Projekten gibt es Software-Lösungen, die auf der Mind...
SW-Anleitung, Ausgabe 13/2005von Dieter Schiecke
Bewertungen
0
0 Kommentare
Das Programm MindManager hat sich in vielen Firmen einen festen Platz erobert, wenn es darum geht, Konzepte zu erstellen, Brainstormings...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 27.02.2015.
Tech Link