Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Finanzplanung

Finanzplanung ist die Planung der Zahlungsströme eines Projekts mit dem Ziel, die Liquidität des Projekts zu gewährleisten.

Finanzplanung

Finanzplanung ist die Planung der Zahlungsströme eines Projekts mit dem Ziel, die Liquidität des Projekts zu gewährleisten.

Zu den Aufgaben der Finanzplanung gehören unter anderem:

  • Planung der Projektfinanzierung
  • Planung der Freigabe von Finanzmitteln
  • Planung von Zahlungsterminen
  • Planung der Liquiditätsüberwachung des Projekts
  • Planung von Erträgen des Projekts

Die seit 2009 ungültige DIN 69903:1987 definierte Finanzplanung lediglich als: "Ermittlung und Zuordnung des voraussichtlichen Bedarfs an finanziellen Mitteln zu Vorgängen, Arbeitspaketen und Projekten unter Beachtung vorgegebener Ziele und Randbedingungen." Aktuelle Standards für Projektmanagement behandeln das Thema Finanzplanung nicht.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 2