Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Kostenplan

English
Abkürzungen
Kostenplan ist das Ergebnis der Projektkalkulation. Er gibt an, welche Kosten zu welchem Zeitpunkt für welche Leistungen voraussichtlich anfallen.

Kostenplan

English
Abkürzungen
Kostenplan ist das Ergebnis der Projektkalkulation. Er gibt an, welche Kosten zu welchem Zeitpunkt für welche Leistungen voraussichtlich anfallen.

Der Kostenplan kann als Matrix aus Projektstruktur (vertikale Gliederung) und zeitlichem Ablauf (horizontale Gliederung) dargestellt werden. Die grafische Darstellung der aufsummierten Kosten des gesamten Projekts über die Zeit wird als "Kostensummenlinie" bezeichnet. Dies entspricht genau dem Begriff der "cost baseline" des PMBOK® Guide als "time-phased budget that will be used to measure and monitor cost performance on the project. It is developed by summing estimated costs by period and is usually displayed in the form of an S-curve ..."

Neben der grafischen Darstellung der kumulierten Kosten über der Zeit findet sich auch die Darstellung als nicht-kumuliertes Histogramm (Kostenhistogramm) der Projektkosten in den einzelnen Phasen.

Der Kostenplan sollte Bestandteil des Projekthandbuchs sein.

Die DIN 69901-5:2009-1 "Projektmanagement - Projektmanagementsysteme - Teil 5: Begriffe" definiert Kostenplan allgemein im Sinne einer Zusammenstellung der Projektkosten, ohne dafür formelle Anforderungen zu stellen.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 37