Englischer
Begriff
  • Feasibility Check

Machbarkeitsprüfung

Zu Beginn des Projekts, bei der Zieldefinition und während der Konzeptphase, muss überprüft werden, ob das Projektziel realistisch ist. Dies ist Aufgabe der Machbarkeitsprüfung.

Anzeige

Hierbei sind zu überprüfen:

  • technische Machbarkeit
  • organisatorische Machbarkeit
  • wirtschaftliche Machbarkeit (auch Liquidität!)
  • Verfügbarkeit von Einsatzmitteln
  • Projektumfeld (Marktsitutation, politisch, ökologisch, juristisch usw.)
Wenn sich Zweifel an der Machbarkeit ergeben, entscheidet der Lenkungsausschuss im wesentlichen zwischen den drei Möglichkeiten:
  • Durchführung einer detaillierten Machbarkeitsstudie
  • Projektabbruch
  • Projektdurchführung trotz hohen Risikos
Die Machbarkeitsprüfung ist somit Bestandteil der Machbarbeitsstudie bzw. der sogenannten "Projektstudie" nach DIN 69905.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Fachbeitrag, Ausgabe 10/2006von Dr. Franz Donhauser
2 Bewertungen
5
0 Kommentare
Das Projektmanagement im Non-Profit-Bereich zeigt viele Parallelen zum "kommerziellen" Projektmanagement, allerdings gibt es auch einige...
Methode, Ausgabe 11/2005von Christian Wilkens
1 Bewertung
4
0 Kommentare
Wer optimale Entscheidungen treffen möchte, braucht einen standardisierten Prozess der Entscheidungsfindung. Im Rahmen dieses Prozesses müssen alle...
Methode, Ausgabe 4/2005von Christian Wilkens
1 Bewertung
5
0 Kommentare
Bei jeder Entscheidung während eines Projekts muss der Projektleiter eine Vielzahl von Interessen aus allen Fachbereichen, seitens des Kunden,...
Alle relevanten Beiträge anzeigen
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 24.01.2006.
Tech Link