Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Erfolgsfaktoren

English
Erfolgsfaktoren im Projektmanagement sind empirisch bestimmte Bedingungen, die dazu beitragen, dass die Stakeholder ein Projekt als erfolgreich bewerten. In der Fachliteratur und in – meist qualitativen – Untersuchungen werden regelmäßig folgende Bedingungen für eine erfolgreiche Projektdurchführung genannt:

Erfolgsfaktoren

English
Erfolgsfaktoren im Projektmanagement sind empirisch bestimmte Bedingungen, die dazu beitragen, dass die Stakeholder ein Projekt als erfolgreich bewerten. In der Fachliteratur und in – meist qualitativen – Untersuchungen werden regelmäßig folgende Bedingungen für eine erfolgreiche Projektdurchführung genannt:
  • Eindeutige und vereinbarte Anforderungen bzw. Zieldefinition
  • Klare Rollen mit vereinbarten Befugnissen und Verantwortungen
  • Reibungsfreie Kommunikation im Projektteam und zwischen allen Stakeholdern
  • Ausreichende Ausstattung mit Ressourcen (Personal, Finanzmittel, Infrastruktur, Sachmittel)

 

Darüber hinaus werden in unterschiedlicher Gewichtung viele weitere Erfolgsfaktoren benannt, wie z.B. qualifizierte Projektleitung, Unterstützung durch das Topmanagement, professionelle Projektplanung oder aktives Stakeholdermanagement. Zu berücksichtigen ist dabei die betrachtete Projektart. So sind die Erfolgsfaktoren für eine Produktentwicklung andere als für eine Organisationsentwicklung.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 8