Dies bedeutet, dass bei einem SPI von größer als 100% die Projektergebnisse schneller als ursprünglich geplantGeplantAttribut für alle Größen der Zeit- und Kostenplanung. Der englische Begriff "Scheduled" bezieht sich nur auf Größen der Zeitplanung. erbracht wurden, während bei einem Wert von kleiner als 100% das Projekt zu langsam vorankommt. Wichtig für die richtige Interpretation des Schedule Performance Index ist zu wissen, nach welcher Methode Earned Value bestimmt wird. So liegt der SPI bei der 0%/100%-Methode signifikant niedriger als bei der Bestimmung nach Fertigstellungsgrad.

Neben der Beurteilung des aktuellen ProjektstatusProjektstatusDer aktuelle Stand des Projektes hinsichtlich der Abarbeitung der Arbeitspakete, des Verbrauchs an Einsatzmitteln und Finanzmitteln und der Terminsituation wird im Projektstatus beschrieben. Der Projektstatus ist Ergebnis des Projekt-Controllings und kann in verschiedener Form dargestellt werden. hinsichtlich Termintreue wird der Schedule Performance Index eingesetzt zur Abschätzung des voraussichtlichen Endtermins des gesamten Projekts. Hierfür kann die voraussichtliche ProjektdauerProjektdauerProjektdauer ist der in Einheiten der Arbeitszeit gemessene Zeitraum zwischen Projektstart und Projektende. Der Begriff " Projektdauer " wird in den Richtlinien und Normen für Projektmanagement nicht explizit definiert. Weiterhin wird der Begriff " Dauer " nicht einheitlich verwendet. Dauern können entweder in kalendarischen Einheiten (Tage, Wochen, Monate, Jahre) oder in Einheiten der Arbeitszeit (z.B. in Arbeitstagen) angegeben werden. Der PMBOK® Guide definiert "Dauer" eindeutig im Sinne von Arbeitszeit und grenzt sie von "elapsed time" (verstrichener Zeit) und "effort" ( Arbeitsaufwand ) ab. abgeschätzt werden, indem die geplante Projektdauer durch den SPI dividiert wird. Dies ist jedoch nur sinnvoll, solange der geplante Endtermin noch nicht erreicht ist, da der SPI zum Ende des Projekts hin stets den Wert 100% erreicht (sofern der geplante LeistungsumfangLeistungsumfangLeistungsumfang ist die Menge aller Leistungen, die für die Abnahme eines Projekts verpflichtend zu erbringen sind. erbracht wird). Zuverlässiger und sinnvoller ist jedoch die Modellierung des voraussichtlichen Endtermins mit Hilfe der Netzplantechnik

Die Bewertung des SPI ist erst nach ca. 20% der ProjektlaufzeitProjektlaufzeitProjektlaufzeit ist der in kalendarischen Einheiten (Tag, Woche, Monat, Jahr) bemessene Zeitraum zwischen Projektstart und Projektende . sinnvoll möglich, da sich erst nach einem gewissen Mindestmaß an durchgeführten Arbeitspaketen die stets vorhandenen statistischen Abweichungen herausmitteln.

Die deutsche Übersetzung des PMBOK(R) GuidePMBOK(R) GuideDer PMBOK® Guide ist die US-amerikanische Norm für Projektmanagement und wird vom Project Management Institute (PMI®) herausgegeben. und die DIN 69901-5 versuchen als deutsche Übersetzung für "Schedule Performance Index" den Begriff "Terminentwicklungsindex" (bzw. "Terminplanentwicklungsindex" im PMBOK(R) Guide 2000).

Bewertungen

Gesamt
Bewertungen 10
Kommentare 0