Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Selbstmanagement

Selbstmanagement ist die eigenverantwortliche Gestaltung sowohl beruflicher als auch privater Abläufe und deren Abstimmung mit den jeweiligen Bezugspersonen.

Selbstmanagement

Selbstmanagement ist die eigenverantwortliche Gestaltung sowohl beruflicher als auch privater Abläufe und deren Abstimmung mit den jeweiligen Bezugspersonen.

Selbstmanagement bedeutet unter anderem:

  • Vereinbarung realistischer Aufgabenstellungen mit Vorgesetzten und Kollegen, insbesondere hinsichtlich Termin und Arbeitsaufwand.
  • Eigenständige Organisation der übernommenen Aufgaben
  • Setzen von Prioritäten in der eigenen Tätigkeit und Fähigkeit, zu delegieren
  • Sorgfältiger Umgang mit der eigenen Arbeitskapazität
  • Erhalten der eigenen Leistungsfähigkeit durch ausreichende Freizeit und Urlaub
  • Gestaltung der Work-Life-Balance

In - meist selbstorganisierten - Projektteams ist Selbstmanagement von besonderer Bedeutung, da innerhalb eines Projekts meist Führung durch Zielvereinbarung gilt. D.h. dass jeder Projektmitarbeiter sich selbst als Unternehmer im Unternehmen begreifen und seine eigene Arbeitskraft "managen" muss.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 4