Wir empfehlen zum Thema Projektmanagement
Praxisseminar für Projektmanagement-Einsteiger

Projektmanagement-Einsteiger Seminar: Agil, klassisch, hybrid - Alles was Sie brauchen, um sofort loszulegen. Mehr Infos

Ein Projekt ist ein einmaliger Geschäftsprozess, der von der Geschäftsführung der Trägerorganisation anhand eines Business Cases genehmigt wird, von einer temporären Organisationseinheit gemanagt wird, ein spezifiziertes Werk erstellt und dieses zu einem definierten Termin und zu vorgegebenen Kosten zur Abnahme an einen Kunden liefert.

Was ist ein Projekt?

Neben der oben genannten Definition wird ein Projekt in den Richtlinien PMBOK GuidePMBOK GuidePMBOK Guide ist eine Abkürzung von Guide to the Project Management Body of Knowledge, ICB, PRINCE2:2009 und der DIN 69901-5:2009 unterschiedlich definiert:

"Projekt" im PMBOK® Guide 2008

Der PMBOK Guide definiert in allen Auflagen ein Projekt als "a temporary endeavor undertaken to create a unique product, service, or result." Möglichst wortgetreu übersetzt ist dies auf Deutsch: "ein zeitlich begrenztes Vorhaben, das unternommen wird, um ein einzigartiges Produkt, eine einzigartige Dienstleistung oder ein einzigartiges Ergebnis zu erstellen" (die offizielle Übersetzung ist abweichend). Er verknüpft damit die Elemente "Einmaligkeit" und "Zielvorgabe" und konkretisiert sie durch die Forderung nach einem zu erstellenden Werk in Form eines Produkts, einer Dienstleistung oder eines Ergebnisses.

"Projekt" im ICB 3.0

Die IPMA Competence Baseline 3.0 definiert ein Projekt als "a time and cost constrained operation to realise a set of defined deliverables (the scope to fulfil the project's objectives) up to quality standards and requirements". Sie verbindet damit die Definitionen von DIN 69901-5 und PMBOK Guide, in dem sie explizit die zu erstellenden Werke als Mittel bezeichnet, um das Projektziel zu erreichen. Weiterhin führt die ICB 3.0 mit der Benennung der Qualitätstandards und Anforderungen die Qualität der erbrachten Werke als weiteres Charakteristikum eines Projekts auf.

"Projekt" bei PRINCE2:2009

PRINCE2 hebt abweichend von den anderen Definitionen die Einbindung in die Trägerorganisation hervor und definiert ein Projekt als "a temporary organization that is created for the purpose of delivering one or more business products according to an agreed Business Case". Anstelle des schwer greifbaren Begriffs eines "Vorhabens" tritt bei PRINCE2 damit die Projektorganisation, die durch Personen und Rollen definiert ist. Mit der Anbindung des Projekts an ein übergeordnetes unternehmerisches Handeln impliziert PRINCE2 zugleich, dass Projekte in einem Vertragsverhältnis von Auftragnehmer und Auftraggeber stattfinden.

"Projekt" in der DIN 69901-5:2009

Die DIN 69901-5:2009-1 "Projektmanagement - Projektmanagementsysteme - Teil 5: Begriffe" definiert ein Projekt im Sinne eines einmaligen Vorhabens.

Was ist Projektmanagement?

Projektmanagement ist die Planung, die Überwachung, die SteuerungSteuerungPlanen, Überwachen und Steuern sind die Haupttätigkeiten des/der Projektmanager(in). Überwachung und Steuerung sind eine untrennbare Einheit, "Controlling" integriert sie weitgehend zu einem einzigen Begriff. Dabei umfasst Controlling alle Aspekte der Überwachung. Steuerung kann jedoch deutlich über Controlling hinausgehen, insbesondere wenn man den in der HOAI definierten Begriff der Projektsteuerung (s.d.) betrachtet. und der Abschluss eines Projekts. Wie diese Tätigkeiten konkret durchzuführen sind, beschreiben Projektmanagementsysteme. Ein Projektmanagementsystem besteht typischerweise aus:

Projektmanagement kompakt erklärt

Mit "Projektmanagement kompakt" bietet Ihnen das projektmagazin einen kostenlosen und schnellen Überblick über die wesentlichen Inhalte des Projektmanagements. Es gibt Ihnen Orientierung, um welche Themen es im Projektmanagement geht, was die wesentlichen Institutionen sind, welche Standards es gibt und wie Sie sich ausführlicher informieren können. Hier geht es direkt zu Projektmanagement kompakt

Vorschaubild

Was sind Projekte, was ist Projektmanagement, was ist agiles Projektmanagement? Hier erhalten Sie einen komprimierten Überblick über die wichtigsten Inhalte, Themen, Methoden und Begriffe des Projektmanagements.

Unlocked Content
Vorschaubild

Ein neues Projekt beginnt, alle legen enthusiastisch los.

Vorschaubild
Erstellen Sie eine vollständige Übersicht über den Projektgegenstand und Sie können sicher sein, dass Sie keine wesentlichen Inhalte in der Planung vergessen. Außerdem schaffen Sie damit eine stabile Bezugsgröße für den gesamten Projektverlauf.
Vorschaubild

Planen Sie Ihre Karriere im Projektmanagement und fragen sich, wo und wie Sie am besten verdienen können? Die Autoren der Gehalts- und Karrierestudie der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. Prof. Dr.

Was ist agiles ProjektmanagementAgiles ProjektmanagementAgiles Projektmanagement bezeichnet Vorgehensweisen, bei denen das Projektteam über hohe Toleranzen bezüglich Qualität, Umfang, Zeit und Kosten verfügt und eine sehr hohe Mitwirkung des Auftraggebers bei der Erstellung des Werks erforderlich ist. Charakteristisch für Agiles Projektmanagement ist die Fokussierung auf das zu liefernde Werk und die Akzeptanz durch die Anwender. Hingegen werden geschäftliche Anforderungen, wie z.B. die Termintreue, Kostentreue oder Erfüllung eines spezifizierten Leistungsumfangs weniger oder nicht berücksichtigt.?

Agiles Projektmanagement wird oft als Oberbegriff für verschiedene Vorgehensmodelle bei der Software-Entwicklung verwendet wie z.B. Scrum oder Extreme ProgrammingExtreme ProgrammingExtreme Programming ist eine Arbeitsmethode zur kundenorientierten Entwicklung von Software, die sich auf den zu erstellenden Quellcode und den kürzesten Weg dorthin konzentriert. Typisch für Extreme Programming ist die enge Verflechtung von Entwicklung und Qualitätssicherung in sehr kurzen Zyklen (Programmierung in Paaren), das Arbeiten in kleinen, flexiblen Teams mit fest definierten Rollen und der beständige Kontakt zum Kunden, der beständig verfügbar sein muss.. Zunehmend wird es auch als Begriff für eine neue Denkweise im Projektmanagement als Gegensatz zum planungsorientierten, traditionellen Projektmanagement verstanden.

Das Adjektiv "agil" bringt zum Ausdruck, dass Management und Steuerung von Projekten und Prozessen sehr dynamisch und flexibel erfolgen, um Änderungsanträge, insbes. bzgl. des Leistungsumfangs, schnell umsetzen zu können.

Als Referenz für Agiles Projektmanagement wird das 2001 veröffentlichte Agile Manifest angesehen. Zum Glossarbegriff Agiles Projektmanagement für eine detaillierte Erklärung.

Erläuterungen und Kommentar zum Begriff "Projekt"

Während in früheren Definitionen und Diskussionen des Projektbegriffs noch inhaltliche Aspekte wie Neuartigkeit der Aufgabenstellung, KomplexitätKomplexitätKomplexität bezeichnet die Eigenschaft eines Systems , nicht deterministisch vorhersagbar auf Änderungen innerer oder äußerer Parameter zu reagieren oder die Interdisziplinarität des Projektteams hervorgehoben wurden, so fällt bei den aktuellen Begriffsbestimmungen eine zunehmende Formalisierung auf. Projekte werden immer weniger als "aufregende", vielleicht sogar "abenteuerliche" Unternehmungen sondern als gewöhnliche Elemente unternehmerischen Handelns wahrgenommen.

Integriert man die verschiedenen Definitionen der genannten Richtlinien, so erhält man für eine umfassende Begriffsbestimmung die an den Anfang gestellte Formulierung.

Weitere Bedeutungen von "Projekt"

Umgangssprachlich wird der Begriff "Projekt" auch für den ProjektgegenstandProjektgegenstandProjektgegenstand ist der durch das Projekt zu erbringende Leistungsumfang . verwendet. Insbesondere bei Bau- und Immobilienprojekten wird z.B. das zu entwickelnde Grundstück als "Projekt" bezeichnet.

Auch das Projektergebnis wird zum Teil verkürzt als "Projekt" bezeichnet, beispielsweise bei Produktentwicklungen.

Im ursprünglichen Wortsinn als das "nach vorne geworfene" verwendet wird "Projekt", wenn es eine Projektidee bezeichnet, für die es weder Plan noch Genehmigung gibt. Ein Beispiel hierfür ist die bemannte Expedition zum Mars.

Branchenspezifische Begriffe für "Projekt"

Bei bestimmten Branchen werden auch andere Begriffe für "Projekt" eingesetzt. So spricht man z.B. im Pharmabereich oft von "Studien", im Forschungsbereich von "Vorhaben" oder bei Großanlagenwartungen von "Stillständen". Häufig tritt auch die Projektartbezeichnung an Stelle des Begriffs "Projekt", z.B. wenn man lediglich von "Produktentwicklungen", "Fusionen", "Kampagnen" oder ähnlichem spricht.

Empfehlungen für die Verwendung des Begriffs "Projekt"

Im beruflichen/betrieblichen Bereich sollte das Wort "Projekt" nur für solche Vohaben verwendet werden, die tatsächlich die notwendigen Kriterien hierfür erfüllen. Diese sollten organisationsweit festgelegt werden. Insbesondere ist "Projekt" abzugrenzen von wiederkehrenden Geschäftsprozessen und einfachen Aufträgen.

Es ist sinnvoll, Projektarten und Projektkategorien zu definieren. Projektarten sind z.B. Organisationsentwicklungsprojekte oder Produktentwicklungen. Projektkategorien sind z.B. Kleinprojekte, Mittelprojekte und Großprojekte.

Projektmanagement-Methoden für Ihr erstes Projekt

Vorschaubild
Definieren Sie im Team die wichtigsten Rahmendaten Ihres Projekts! Alle Stakeholder erhalten mit der Project Canvas den perfekten Überblick über das Projekt.
Vorschaubild

Das Excel-Tool "Easy Earned Value Manager" ermöglicht es, die Vorteile der Earned Value Analyse auch für kleinere Projekte zu nutzen, für die der erforderliche Aufwand sonst zu hoch wäre.

Vorschaubild
Sorgen Sie für hohe Transparenz bei der Aufgabenplanung für das Projektteam und verkürzen Sie die Durchlaufzeit einzelner Aufgaben durch die Überwachung und Steuerung entsprechender Verantwortlichkeiten. Regeltermine fördern den teaminternen Austausch.

Bewertungen

Gesamt
Bewertungen 18
Kommentare 0