Projektmanagement-Glossar
Alle Glossarbegriffe

Projektmanager(in)

English
Im Gegensatz zum/zur Projektleiter(in) ist "Projektmanger(in)" nicht in der DIN festgelegt. Häufig werden die beiden Begriffe Projektmanager und Projektleiter gleichgesetzt, im englischen Sprachraum existiert die Unterscheidung auch gar nicht. Dennoch ist eine Differenzierung im deutschen Sprachgebrauch anzutreffen. Während der/die Projektleiter(in) als verantwortliche Führungsperson definiert ist, kann der/die Projektmanager(in) auch als Fachkraft mit spezifischer Methodenkompetenz angesehen werden. Die meisten Zertifizierungen bestätigen auch nicht die Befähigung zur Führung, sondern die fachliche Qualifikation in unterschiedlicher Tiefe.

Projektmanager(in)

English
Im Gegensatz zum/zur Projektleiter(in) ist "Projektmanger(in)" nicht in der DIN festgelegt. Häufig werden die beiden Begriffe Projektmanager und Projektleiter gleichgesetzt, im englischen Sprachraum existiert die Unterscheidung auch gar nicht. Dennoch ist eine Differenzierung im deutschen Sprachgebrauch anzutreffen. Während der/die Projektleiter(in) als verantwortliche Führungsperson definiert ist, kann der/die Projektmanager(in) auch als Fachkraft mit spezifischer Methodenkompetenz angesehen werden. Die meisten Zertifizierungen bestätigen auch nicht die Befähigung zur Führung, sondern die fachliche Qualifikation in unterschiedlicher Tiefe.

Eine weitere, wichtige Differenzierung in den Begriffen "Projektleiter(in)", "Projektmanger(in)" und "Projektkoordinator(in)" liegt in den unterschiedlichen Verantwortungsstufen, insbesondere für Personalverantwortung. Bei Stabs-Projektorganisation und Matrixorganisation bleibt die Personalverantwortung bei den Gruppen-, Abteilungs- und Bereichsleitern. Diese empfinden es oft als Konflikt mit ihren Verantwortungsbereichen, wenn es noch andere "-leiter" gibt. Deshalb gibt es in Unternehmen mit reiner Linienorganisation meist nur "Projektkoordinatoren", bei Matrixorganisation "Projektmanager" oder "Projektkoordinatoren". Den formalen Titel "Projektleiter" erhält bei diesen Organisationsformen meist ein Linienmanager, der die Entscheidungen des Projektmanagers (bzw. Projektkoordinators) erst bestätigen muss, bevor sie wirksam werden. Aufgrund des dadurch unvermeidlichen Effizienzverlusts in der Projektarbeit setzt sich zunehmend die Projektorientierung auch in traditionellen Unternehmensstrukturen durch. In projektorientierten Unternehmen haben "Projektleiter" eine eigenständige Position in der Aufbauorganisation des Unternehmens. Je nach unternehmensspezifischen Gepflogenheiten bezeichnet dann "Projektleiter" die Funktion und "Projektmanager" die Qualifikation.

Einen Sonderfall stellt der Begriff "Projektsteuerer" dar, der im Bauwesen für Projektleiter oder Projektmanager verwendet wird.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 9